Theater für die Allerkleinsten im WUK

18.01. bis 24.01: "Unter dem Rock" von Cordula Nossek

Wien (OTS) - Ein pädagogisches Theaterexperiment für die Kleinsten steht von 18. bis 24. Jänner in den WUK Museumssälen auf dem Programm. Cordula Nossek widmet sich in ihrer fünften Theaterproduktion, für Kinder ab 1,5 Jahren, dem Thema "Geben und Nehmen". Der Inhalt laut Programm: "Sie ist plötzlich da, rafft alles an sich und verschwindet gleich wieder. Wirklich eine eigenwillige Spielgefährtin, größer als wir, vor allem ihr riesiger Rock! Was macht sie nur mit den vielen Früchten, die reichten doch für uns alle?! Und: was ist unter dem Rock?"
Gemeinsam mit den Kindern erobert Cordula Nossek den Theaterraum und staunt selbst über die nicht alltägliche Wolke aus Früchten. Unerreichbar für die Kinder, aber vielleicht kann sie helfen?

Das Stück dauert 35 Minuten und ist eine Produktion des Kulturvereins Dachtheater (vorher: Theater am Strom Wien). Neben dem Hauptanliegen, dem "Theater für die Allerkleinsten", widmen sich die Künstler der Förderung und Entwicklung des freien Theaters für alle Altersgruppen. Mehr Infos: www.dachtheater.com

o Termine So 18.1. 11 Uhr PREMIERE Mo 19.1. 10 Uhr Di 20.1. 9 und 10.30 Uhr Mi 21.1. 9 und 10.30 und 15 Uhr Do 22.1. 9 und 10.30 Uhr Fr 23.1. 9.30 und 15 Uhr Sa 24.1. 15 Uhr

Reservierungen sind möglich von Mo bis Fr, 10-17 Uhr (außer feiertags), Tel. 40121-70. Für Sitzplätze gilt freie Platzwahl. Karten kosten für Kinder 5, für Eltern 6 und für Gruppen ab sechs Personen 4 Euro. Bei Kindergartengruppen sind die BetreuerInnen frei. Weitere Ermäßigungen für Standard- und Ö1-AbonnentInnen.

o Infos auch unter www.wuk.at

(Schluss) kad

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Erwin Kadlik
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81083
E-Mail: erwin.kadlik@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003