euro adhoc: MVV Energie AG / Ausschüttungen/Dividendenbeschlüsse / Aufsichtsrat der MVV Energie will Dividende auf 0,90 Euro erhöhen (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

19.12.2008

Aufsichtsrat der MVV Energie will Dividende auf 0,90 Euro erhöhen

Mannheim, 19. Dezember 2008. Der Aufsichtsrat des im SDAX notierten Energieunternehmens MVV Energie AG, Mannheim, hat in seiner Sitzung am Freitag die erforderlichen Beschlüsse für seine am 13. März 2009 stattfindende Hauptversammlung gefasst. Danach soll die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr 2007/08 (1. Oktober 2007 - 30. September 2008) um 0,10 Euro auf 0,90 Euro je Aktie erhöht werden. Damit folgte der Aufsichtsrat einem entsprechenden Vorschlag des Vorstands.

Nachdem MVV Energie in den zurückliegenden zwölf Monaten mit einem Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro und einem nachhaltigen operativen Ergebnis (ohne die positiven Bewertungseffekte nach IAS 39) von 249 Millionen Euro ihr Vorjahresergebnis von 199 Millionen Euro deutlich steigern konnte, sollen davon nun auch die Aktionäre durch eine höhere Dividende profitieren. Damit setzt das Unternehmen seine auf Kontinuität und Wachstum setzende Dividendenpolitik der letzten Jahre erfolgreich fort.

Kontakt:
MVV Energie AG
Marcus Jentsch, Investor Relations
Telefon: 0621 290-2292
E-Mail: ir@mvv.de
www.mvv-investor.de

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: MVV Energie AG
Luisenring 49
D-68159 Mannheim
Telefon: +49(0)621 290-3708
FAX: +49(0)621 290-3075
Email: ir@mvv.de
WWW: http://www.mvv-investor.de
Branche: Energie
ISIN: DE000A0H52F5
Indizes: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse
Berlin, Börse Hamburg, Börse Düsseldorf, Regulierter Markt: Börse
Stuttgart
Sprache: Deutsch

Frank Nagel
Tel.: +49(0)621 290-2692
e-mail. f.nagel@mvv.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0031