Life Radio setzt Linz09-Serviceschwerpunkt mit eigenem Programm im Internet

Linz (OTS) - Ab 1. Jänner 2009 ist Linz Kulturhauptstadt Europas. Life Radio startet dazu als größter Privatsender Oberösterreichs einen Serviceschwerpunkt und wird die Linz09-Aktivitäten mit einem speziellen Web-Stream begleiten.

Dazu gibt es ab Jänner auf www.liferadio.at ein eigens produziertes Linz09-Programm. Dieser Stream bringt neben aktuellen Informationen zu den Veranstaltungen der Kulturhauptstadt auch interessante und kurzweilige Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Projekten. Als besonderes Musikprogramm werden ausschließlich Titel von oberösterreichischen Interpreten, vorwiegend aus Linz und Umgebung, gespielt.

Auch on-air wird der Privatsender in speziellen, serviceorientierten Rubriken auf die Aktivitäten von Linz09 hinweisen und die Hörerinnen und Hörer über Veranstaltungen, Räumlichkeiten, Beginnzeiten und Kartenvorverkauf informieren. "Wir sind damit eine wichtige Informations-quelle für alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher, die eine Veranstaltung von Linz09 besuchen wollen" so Programm-Geschäftsführer Ullrich Jelinek über den Linz09-Schwerpunkt von Life Radio. Der Sender sieht sich dabei auch als Ansprechpartner für Gäste aus anderen Ländern und wird diese aktiv ins Programm miteinbeziehen.

No Music Day im November

Nachdem die Musik bei Life Radio eine besonders wichtige Rolle spielt, wird sich der Sender auch am "No Music Day" im November 2009 beteiligen. "An diesem Tag soll trotz des Titels "No Music Day" die Wichtigkeit und Bedeutung von Musik in unserem Leben hervorgehoben werden. Für Life Radio also ein ganz besonderer Tag, den wir auch ganz besonders begehen werden ... lassen Sie sich überraschen!" macht Jelinek schon jetzt neugierig.

Rückfragen & Kontakt:

Programm-Geschäftsführer Ullrich Jelinek, Tel.: 0732.7607.300

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002