Ab 22. April 2009 veranstaltet PALAZZO mit seinem Partner Luxuszug "Majestic Imperator Train De Luxe" einen Dinner Train zum HAYDN JAHR 2009

Eine Gourmet-Reise mit einem Vier-Gang-Menü von Reinhard Gerer in das Burgenland nach Eisenstadt mit Besuch von Schloss Esterházy

Wien (OTS) - Von 22. April bis 07. Oktober 2009 bietet der
Luxuszug seinen Gästen jede Woche die Möglichkeit auf den Spuren von Joseph Haydn Franz durch die schöne Landschaft des Burgenlandes zu reisen.

Die Fahrgäste erleben den Luxus einer kaiserlichen Reise im Majestic Imperator Train de Luxe. Umgeben vom Prunk der österreichisch-ungarischen Monarchie erlebt man den Zauber vergangener Tage. Im Rahmen des Haydn-Jahres 2009, in dem sich der 200. Todestag des Komponisten jährt geht die Reise mit dem Majestic Imperator von Wien aus, wo der kleine Haydn als Sängerknabe am Wiener Stephansdom sang, nach Eisenstadt, der Stätte seines eigentlichen Wirkens.

Ein Empfang auf Schloss Esterházy und eine Führung durch die Ausstellung "Phänomen Haydn" in den prunkvollen Räumlichkeiten geben einen Einblick in das Schaffen des musikalischen Genies. Begleitet von der unvergänglichen Musik des großen Komponisten und einem exklusiven Vier-Gang-Menü von Starkoch Reinhard Gerer zubereitet und serviert vom PALAZZO-Team, begeben Sie sich auf eine unvergessliche kulinarische Reise, die in Ihrem Herzen niemals endet.

"Weiteres findet ab 24. April 2009 jeden Freitag planmäßig ein zweiter Imperial Dinner Train auf den Spuren von Kaiserin Sisis Kindheit mit kulinarischer Begleitung von Starkoch Harald Wohlfahrt statt. INFORMATIONEN: +49 1 805 853852

Reisen auf den Spuren Kaiserin Elisabeths nach München

Luxuszug "Majestic Imperator Train De Luxe" holt sich das Team von PALAZZO als Cateringpartner

Der Rollende Palast "Majestic Imperator Train De Luxe" ist ab kommenden Frühling fahrplanmäßig zwischen Wien und München unterwegs. Im neuen "European Imperial Train" wird nun auch Einzelreisenden die Möglichkeit geboten, ein wahrlich kaiserliches Reisevergnügen zu erleben.

Von 23. April bis 10. Oktober 2009 bietet der Luxuszug seinen Gästen jede Woche die Möglichkeit auf den Spuren von Kaiser Franz Josef und Kaiserin Elisabeth durch die schönsten Landschaften von Österreich zu reisen.

Ob mit Frühstück zur Europäische Kulturhauptstadt Linz ‘09, Lunch zu den Salzburger Festspielen, mit erlesenen Süßspeisen zum Goldenen Dachl nach Innsbruck und/oder die Fahrt nach München mit einem kaiserlichen Dinner genießen - so einzigartig war Reisen noch nie!

Für die große Herausforderung des Caterings holte sich Zugsbetreiber Gottfried Rieck absolute Profis an Bord: Das Team von PALAZZO. Starkoch Reinhard Gerer, dessen Philosophie im konsequenten Bekenntnis zur Tradition der österreichischen Küche und zu höchster Qualität liegt, verwöhnt die Zuggäste in jeder buchbaren Zone mit einem passenden kulinarischen Highlight.

"Ziele sind nur deshalb begehrenswert, weil die Reise dazwischen liegt", schrieb Kaiserin Sisi während einer Zugfahrt in ihr Tagebuch. Und wo könnte dieses Reisegefühl besser erlebt werden als an Bord des "Majestic Imperator Train De Luxe"?

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Jauk
PALAZZO Produktionen GmbH
Phorusgasse 2 Top 8, A-1040 Wien
Tel.: +43 [1] 581 29 00 - 50
Fax +43 [1] 581 29 00 - 40
Mobil +43 [676] 840 442 222
Mail: oliver.jauk@palazzo-wien.at
Web: www.palazzo.org
Web: www.dinnertrain.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004