Diskussion rund ums Altern in der Roten Bar

Wien (OTS) - "Alt sind immer die anderen" ist der Titel einer Diskussionsrunde in der Roten Bar des Volkstheaters am Mittwoch, 17. Dezember, 22 Uhr. Harald Serafin, derzeit gemeinsam mit Peter Weck erfolgreich in "Sunny Boys" auf der Bühne, diskutiert das Thema mit dem Psychologen Heiko Ernst, dem Geriatrie-Mediziner Thomas Frühwald und Freda Meissner-Blau. Katharina Strasser liest Aphorismen über das Altern. Alfred Pritz, Rektor der Sigmund-Freud-Privatuniversität, moderiert. Der Eintritt ist frei.

o Weitere Informationen: Wiener Volkstheater Telefon: 4000-81842 Internet: www.volkstheater.at

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81842
E-Mail: martin.gabriel@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003