Die Gerst(e)l-Suppe

Suppenausschank der ÖVP Penzing für einen guten Zweck in Penzing

Wien (VP-Klub) - In der Weihnachtszeit bereits zur Tradition geworden ist die sog. "Gerstl-Suppe". Seit über 10 Jahren schenken Wolfgang Gerstl und die ÖVP Penzing kräftige Suppe und heißen Punsch für einen guten Zweck aus.
So findet auch dieses Jahr in der Adventzeit wieder die Aktion "Gerstl"-Suppe der ÖVP Penzing statt.

Am Samstag, den 13. Dezember, und am Samstag, den 20. Dezember 2008, wird jeweils zwischen 10 und 12 Uhr bei der U3 Station Hütteldorfer Straße, Suppe und Punsch gegen eine kleine Spende ausgeschenkt. Das Geld kommt einer sozial benachteiligten Familie zu Gute, diese wird wie seit jeher von der Aktion "Licht ins Dunkel" ausgesucht.

Mit dieser Aktion will die ÖVP Penzing einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass sozial benachteiligten Menschen im Bezirk eine kleine Hilfe zukommt", betont der Bezirksparteiobmann der ÖVP Penzing und Verkehrssprecher der ÖVP Wien, LAbg. Wolfgang Gerstl.

Bitte merken Sie vor:

Samstag, 13. Dezember 2008, 10 bis 12 Uhr
bei der U3 Station Hütteldorfer Straße

Samstag, 20. Dezember 2008, 10 bis 12 Uhr
bei der U3 Station Hütteldorfer Straße

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001