Intercell AG gewinnt Scrip Award als Biotech-Unternehmen des Jahres

Wien (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Wien (Österreich), 11. Dezember 2008 - Intercell AG (VSE:
ICLL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen gestern Abend im Rahmen einer Gala in London den Scrip Award als Biotech-Unternehmen des Jahres verliehen bekommen hat.

Die Scrip Awards werden von einem Gremium, bestehend aus angesehenen Vertretern der internationalen Pharmaindustrie vergeben. Die Bewertungskriterien waren u. a. die Produktpipeline der Unternehmen, die finanzielle Position und Liquidität, Lizenzierungs- und Partnerschaftsabkommen, sowie Technologien.

Der Impfstoffhersteller Intercell bekam diesen Preis in Anerkennung seiner Leistungen in 2008, die die Übernahme der Iomai Corporation beinhalten, die Realisierung des ersten profitablen Geschäftsjahres, die Allianz mit Novartis sowie bedeutende Fortschritte hinsichtlich der Marktreife von Intercells prophylaktischem Impfstoff gegen japanische Enzephalitis.

Gerd Zettlmeissl, CEO von Intercell, sagte: "Wir sind hocherfreut darüber, den Titel "Biotech-Firma" des Jahres zu bekommen, da er unsere harte Arbeit und unsere Fortschritte würdigt. Dieses war in vielerlei Hinsicht ein großartiges Jahr für Intercell, und wir blicken sehr optimistisch in das Jahr 2009."

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Intercell AG
Campus Vienna Biocenter 3
A-1030 Wien
Telefon: +43 1 20620-0
FAX: +43 1 20620-800
Email: investors@intercell.com
WWW: www.intercell.com
Branche: Biotechnologie
ISIN: AT0000612601
Indizes: ATX Prime, ATX
Börsen: Amtlicher Handel: Wiener Börse AG
Sprache: Deutsch

Intercell AG
Lucia Malfent
Head of Corporate Communications
Tel. +43 1 20620-1303
lmalfent@intercell.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001