euro adhoc: Valiant Holding AG / Sonstiges / Valiant Bank senkt die variablen Hypothekarzinsen erneut (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

11.12.2008

Per 1. März 2009 senkt die Valiant Bank die variablen Hypothekarzinsen um weitere 0,30 %

Nach der Mitte November angekündigten Zinssenkung per 1. März 2009 senkt die Valiant Bank den Zinssatz für erstklassige variable Wohnbauhypotheken um weitere 0,30 %. Der Richtsatz für variable Wohnbauhypotheken beträgt somit neu 2,95 %.

Die Änderung tritt für Neugeschäfte per sofort, für bestehende Hypotheken per 1. März 2009 in Kraft.

Kontakt für Fragen
Michael Hobmeier, CEO Valiant Bank AG, Tel. 031 320 99 01

Facts & Figures Valiant
Mit ihren über 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, nahezu 90 Geschäftsstellen und einer Bilanzsumme von CHF 18,7 Mrd. gehört die Valiant zu den Top 10 der Schweizer Retailbanken. Sie übt ihre Geschäftstätigkeit in den Kantonen Aargau, Bern, Freiburg, Luzern, Zug und demnächst in Basel über ihre Tochterbanken Valiant Bank und Valiant Privatbank aus.
Die Valiant Aktie ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und im Index SMIM gelistet. Damit ist Valiant die einzige Bank mit rein inländischem Geschäft unter den 50 grössten an der SIX kotierten Unternehmen (SMI, SMIM).

Agenda Valiant

E-Mail: beat.michel-risse@valiant.ch

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Valiant Holding AG Laupenstr. 7 CH-3001 Bern Telefon: +41 (0)31 310 7210 FAX: +41 (0)31 310 7112 Email: beat.michel-risse@valiant.ch WWW: http://www.valiant.ch Branche: Banken ISIN: CH0014786500 Indizes: SPI, SMIM Börsen: Geregelter Markt: SWX Swiss Exchange Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Beat Michel-Risse
Tel. +41 31 310 72 15

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003