Live-Ticker, News, Interviews, Spielerportraits und vieles mehr: LAOLA1.tv produziert offizielle Website der Champions Hockey League

Wien (OTS) - LAOLA1.tv kann einen prominenten Neukunden vermelden:
Für die Champions Hockey League produzieren die Wiener Multimedia-Spezialisten die offizielle Website www.championshockeyleague.com.

LAOLA1.tv ist künftig auch für die technische Realisierung und redaktionelle Features wie beispielsweise den Live-Ticker verantwortlich. Das groß angelegte Medien-Projekt, welches gemeinsam mit den "Gründungsvätern" der Fußball UEFA Champions League umgesetzt wurde, ist ein weiterer erfolgreicher Schritt in Richtung einer Internationalisierung der LAOLA1 Multimedia GmbH. Unabhängig vom Dienstleistungsmandat erwarb LAOLA1.tv, das Sport-TV im Netz, die Internet-Rechte von ausgewählten Spielen der Champions Hockey League auch für das Live-Streaming auf ihrem gleichnamigen Sport-Portal im Internet und am Handy in Österreich.

Topaktuell: Mittwoch, 3.12.2008 um 19.30 Uhr - HC Slavia Prague (CZE) - ZSC Lions Zurich (SUI) live auf www.laola1.tv

Seit vielen Jahren haben Eishockey Fans darauf gewartet, dass im europäischen Eishockey wieder ein echter Meister gekrönt wird. Und nun ist es so weit: Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des IIHF (International Ice Hockey Federation) erfolgte am 1. Oktober 2008 mit dem Victoria Cup der Startschuss zur Champions Hockey League. Bis zum 28. Jänner 2009 liefern sich nun zwölf Teams aus den Top-7-Ligen spannende Begegnungen, um sich schlussendlich den begehrten Finalsieg zu holen.

Website von LAOLA1.tv mit Live-Ticker, News und Statistiken

Damit Fans, Partner und Medien auch topaktuell die heißesten News, Statistiken und Videos von der CHL erhalten, hat LAOLA1.tv die Websites www.championshockeyleague.com und www.victoria-cup.com produziert. Dank des umfangreichen Know-hows der LAOLA1 Multimedia GmbH, die bereits erfolgreich internationale Medien-Projekte wie DFB-TV (www.dfb-tv.de) und WERDER-TV (www.werder.tv) kreierte, entstand ein Web-Auftritt, der den ehrgeizigen Visionen der CHL entspricht. Die Website gilt zudem als Anlaufstelle für internationale Medien, da die meisten teilnehmenden Klubs keine eigene englischsprachige Internetseite anbieten.

Gemeinsam mit dem Auftraggeber Ovation Sports - deren CEO Craig Thompson und COO Tom Huston gelten unter anderem als zwei der Gründungsväter der Fußball UEFA Champions League - wurde eine multimediale Strategie entwickelt, welche Sponsoren und Partner begeistert: Denn zweifelsohne lassen Live-Ticker, News, Interviews, Spielerportraits und zahlreichen Statistiken die Herzen von Eishockeyfans höher schlagen.

Tom Huston, COO Ovation Sports:

"Die Performance des LAOLA1 Teams in den letzten Wochen und Monaten hat uns sehr beeindruckt. Die Produktion einer offiziellen Liga-Website ist keine leichte Aufgabe. Umso mehr freut es uns, dass die LAOLA1-Profis unsere Erwartungen auch noch übertroffen haben."

Mag. Karl Wieseneder, geschäftsführender Gesellschafter der LAOLA1 Multimedia GmbH: "Die Dynamik und die Schnelligkeit im Eishockey erfordern eine Medienstrategie, die im Internet hervorragend erfüllt werden kann. Es freut uns, das wir in dem professionellen Umfeld der Champions Hockey League mitwirken und unsere Erfahrung zum Erreichen der ehrgeizigen Visionen einbringen können."

Aktuelle Spiele - 6. Spieltag, 03. Dezember 2008
16:00 CET: Salavat Yulayev Ufa (RUS) - HC Slovan Bratislava (SVK) 19:30 CET
Eisbären Berlin (GER) - Metallurg Magnitogorsk (RUS)
HV71 Jönköping (SWE) - Espoo Blues (FIN)
HC Slavia Prague (CZE) - ZSC Lions Zurich (SUI)

Über LAOLA1.tv

LAOLA1.tv, das Sport-TV im Netz und am Handy, versorgt Sportfans und Content-Partner 365 Tage im Jahr mit Bewegtbildern aus der Welt des Sports. LAOLA1.tv folgt somit der steigenden Konvergenz von TV, Internet und Mobile und bietet zahlreiche exklusive Online-Videos sowie Video-LIVE-Streams von sportlichen Spitzenevents (z.B.: Fußball UEFA Cup, Volleyball Champions League, Handball Champions League, Beachvolleyball, Deutsche Bundesliga, Österr. Bundesliga etc.).

Neben der eigenen Medienplattform realisiert LAOLA1.tv umfangreiche Dienstleistungsprojekte für namhafte Vereine und Verbände (Champions Hockey League, Deutscher Fußball Bund, Werder Bremen, Europäischer Handballverband, Europäischer Volleyballverband, SK Rapid Wien, Österr. Eishockeyverband, etc.).
LAOLA1.tv ist gemeinsam mit LAOLA1.at, Österreichs größtem Sportportal, der Videoproduktionsfirma unas media productions gmbh und der Rechteagentur the sportsman media group GmbH in der "the sportsman media holding gmbh" eingegliedert.

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner für die Medien
LAOLA1 Multimedia GmbH
Thomas Widhalm
leiter marketing und pr
head of marketing
hosnedlgasse 25
1220 vienna
fon +43 (1)256 31 41-515
mail: thomas.widhalm@laola1.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPM0001