Höbart: Gratulation an den RFJ zum 50-jährigen Bestehen

Wien (OTS) - Anlässlich des gestrigen Festaktes zum 50-jährigen Jubiläum des Ringes Freiheitlicher Jugend gratuliert der Jugendsprecher der FPÖ, NAbg. Ing. Christian Höbart der freiheitlichen Jugendorganisation und ihrem Obmann, LAbg. Mag. Johann Gudenus, sehr herzlich.

Höbart merkt an, dass sich der RFJ immer klar zur Mutterpartei FPÖ bekannt habe, auch in den schwierigsten Phasen der jüngsten Parteigeschichte. "Dies ist an den starken und gefestigten Charakteren festzumachen, welche im RFJ agieren."

Besonders lobt er die unermüdliche Bereitschaft des RFJ zur Unterstützung der österreichischen Jugend bei ihrer Identitätsfindung sowie den Einsatz, den jungen Menschen Attribute wie Bildung, Sport und Kameradschaft näher zu bringen. "Während andere politische Jugendorganisationen versuchen, die Identität und Herkunft der österreichischen Jugendlichen im Sinne der "political correctness" zu unterdrücken, wird der RFJ auch in den nächsten 50 Jahren als ein blauer Fels in der rot-schwarzen Brandung auf der Seite der Jugend stehen, um auch unseren Kindern und Kindeskindern ihre Heimat zu sichern. Auch haben sich ganze Generationen von Jungfreiheitlichen im freundschaftlichen Meinungsaustausch eine umfassende Diskussionskultur angeeignet, und sich so das Rüstzeug für eine politische oder wirtschaftliche Laufbahn erworben", so Höbart abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0005