Sieben Monate keine Grundgebühr bei Orange

Wien (OTS) - Im Webshop kaufen zahlt sich für Orange Kunden im Dezember besonders aus. Bei Aktivierung der Tarife Hallo Europa 0, Hallo Europa 0 Young, Hallo Europa SMS , Mobiles Internet 15 GB oder Mobiles Internet 15 GB Young auf www.orange.at/webshop wird die Grundgebührbefreiung von sechs auf sieben Monate verlängert. 40 Euro Webshopbonus, gratis Aktivierungsgebühr und ausgewählte Top-Geräte ab 0 Euro runden das Angebot ab. Bei Bestellung bis 18. Dezember garantiert Orange eine Lieferung bis Weihnachten. Bis 10. Jänner verlängert wird auch das Rückgaberecht.

"Mit den Hallo Europa Tarifen hat für unsere Kunden Weihnachten eigentlich schon im September begonnen", erklärt Sabine Bauer, Geschäftsführerin Marketing, Sales und Customer Care. "Als Weihnachtsüberraschung gibt’s jetzt eine Verlängerung der Grundgebührbefreiung für alle, die noch im Dezember über den Webshop kaufen."

Wer sich von 1. bis 31. Dezember im Orange Webshop für die Tarife Hallo Europa 0, Hallo Europa 0 Young, Hallo Europa SMS, Mobiles Internet 15 GB oder Mobiles Internet 15 GB Young anmeldet, bezahlt die nächsten sieben Monate keine Grundgebühr. 40 Euro Webshopbonus und die Aktivierungsgebühr von 49, 90 Euro gibt es außerdem geschenkt. Dazu bietet Orange Top-Handys wie etwa das iPhone 8GB, das mit dem Tarif Hallo Europa 0 plus iPhone Paket im Webshop schon um 149 Euro erhältlich ist.

Damit das neue Handy auch rechtzeitig unter dem Christbaum liegt, garantiert Orange bei Bestellung bis 18. Dezember eine Lieferung bis Weihnachten. Das Rückgaberecht wird ebenfalls bis 10. Jänner 2009 verlängert.

Mit dem Tarif Hallo Europa 0 telefonieren Orange Kunden um 0 Cent österreichweit in alle Netze und in die gesamte EU. Hallo Europa SMS Kunden und alle unter 27 Jahren versenden zusätzlich 1.000 SMS gratis pro Monat. Nach Ablauf der sieben Monate Grundgebührbefreiung fallen 25 Euro (Hallo Europa 0 & Hallo Europa 0 Young) bzw. 35 Euro (Hallo Europa SMS) monatliche Grundgebühr an. Für Mobiles Internet 15 GB zahlen Orange Handyvertragskunden und alle unter 27 nach Ablauf der Grundgebührbefreiung 15 Euro, Neukunden 20 Euro monatlich.

Über Orange in Österreich

Orange Austria Telecommunication GmbH. startete am 26. Oktober 1998 unter der Marke ONE als dritter Mobilfunkbetreiber in Österreich. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2007 einen Mobilfunkumsatz von 624 Mio. Euro. Per Ende Juni 2008 beträgt der Marktanteil 20 Prozent. Rund 850 Mitarbeiter setzen sich täglich für die Bedürfnisse der rund 2 Mio. Kundinnen und Kunden ein. Das Vertriebsnetz umfasst in Österreich rund 90 Orange Shops und ca. 1.700 Vertriebsstellen. Eigentümer von Orange in Österreich sind Mid Europa Partners (65 %) und Orange (35 %). Zur Orange Austria Gruppe gehört die 100%ige Tochter YESSS!. Weiters ist Orange in Österreich mit 16,67 % an der paybox Austria GmbH und mit 25,1 % an der eety -Telecommunications GmbH beteiligt. Orange ist die Hauptmarke von France Telecom, einem der weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen. Orange zählt zu den weltweit größten Mobilfunkmarken. Sie verfügt über einen Markenwert von 14 Mrd. Euro und belegt Platz 50 im Ranking der "Most Powerful Brands 2008" von Millward Brown. Weitere Einzelheiten zu Orange in Österreich finden sich unter www.orange.at.

Rückfragen & Kontakt:

Orange, Petra Jakob, Tel: 01/27728-0, E-Mail: presse@orange.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OAT0009