Xmas-Ticket: minus 60% für VORTEILScard - Kunden

Zu Weihnachten und Neujahr günstiger reisen mit den ÖBB - rechtzeitige Reservierung garantiert Sitzplatz

Wien (OTS) - Rund um Weihnachten verreisen viele Menschen mit der Bahn.Mit einer rechtzeitigen Planung kann man entspannt und günstiger reisen. Das Xmas-Ticket bringt Stammkunden mit einer VORTEILScard eine Ersparnis von 60% in ausgewählten Zügen. Online informieren und buchen!

Alles in Bewegung
Zu Weihnachten ist alles in Bewegung. Schnell noch letzte Geschenke kaufen, die Atmosphäre der Christkindlmärkte genießen oder sich auf den Weg machen zu seinen Liebsten. Viele Menschen setzen dabei auf die Züge der ÖBB, um dem Weihnachtsstress zu entfliehen und entspannt zu reisen. Und man kann dabei auch Geld sparen. Wer Stammkunde ist und seine Reisezeit flexibel plant fährt um 60% günstiger!

Weihnachtliches Angebot
Mit dem Xmas-Ticket fahren VORTEILScard-Kunden am 19. und 20. Dezember 2008, am 23. und 24. Dezember 2008 sowie am 04. und 05. Jänner 2009 in bestimmten Zügen um 60% günstiger. Die Tickets sowie die Liste der Züge, für die das Xmas-Tickets gilt, gibt’s unter www.oebb.at. Und das Beste daran: es gibt kein begrenztes Kontingent für das Xmas-Ticket. Man kann also auch noch kurz vor der Fahrt buchen.

Rechtzeitige Reservierung garantiert Sitzplatz
Eine bequeme und entspannte Fahrt bedeutet für viele Fahrgäste vor allem auf längeren Strecken, sich hinsetzen und die Beine ausstrecken zu können. Um garantiert einen Sitzplatz zu haben, empfehlen die ÖBB in der starken Reisezeit der Weihnachtsfeiertage mit dem Ticketkauf auch gleich einen Sitzplatz zu reservieren. Alle Informationen dazu gibt es unter www.oebb.at sowie im ÖBB CallCenter unter 05-1717. Damit die Fahrt in die Feiertage durch nichts getrübt wird.

Zusätzliche Sitzplätze im Weihnachtsreiseverkehr
Und da zu Weihnachten jedes Jahr viele Menschen zur gleichen Zeit verreisen, bieten die ÖBB natürlich auch heuer wieder zusätzliche Sitzplätze und Zusatzzüge an, um für alle Reisenden Platz zu haben. Insgesamt gibt es in der Vorweihnachtszeit und über die Weihnachtsfeiertage von 19. Dezember bis zum 6. Jänner 100.000 zusätzliche Sitzplätze auf den Hauptreisestrecken. Eine Liste der zusätzlichen Züge gibt es auf www.oebb.at.

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister
Als umfassender Mobilitätsdienstleister sorgt der ÖBB-Konzern österreichweit für die umweltfreundliche Beförderung von Personen und Gütern. Mit rund 43.000 MitarbeiterInnen und Gesamterträgen von 5,7 Mrd. EUR ist der ÖBB-Konzern ein wirtschaftlicher Impulsgeber des Landes. Im Jahr 2007 wurden von den ÖBB 447 Mio. Fahrgäste und 97 Mio. Tonnen Güter transportiert. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Gruber
Pressesprecherin
ÖBB-Holding AG
Konzernkommunikation
Tel.: +43 1 93000 44275
e-mail: karin.gruber@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001