ghost.company entwickelt Kampagne für DAIKIN

Im Fokus steht die innovative Luftwärmepumpe altherma

Perchtoldsdorf (OTS) - "Mit altherma wird Luft zur
unerschöpflichen Energiequelle und Heizen zu einer äußerst energiesparenden Angelegenheit". Genau diese Kernaussage steht im Zentrum der neuen Kommunikationslinie, die zugleich für den österreichischen und den osteuropäischen Markt entwickelt wurde.

In einem gemeinsamen Workshop erarbeiteten die ghost.company und die Verantwortlichen von DAIKIN zunächst die kommunikative Positionierung. Darauf aufbauend wurde schließlich eine crossmediale Kampagne konzipiert.

Diese wird nun in Anzeigen, Direkt-Mails, Endkundenbroschüren, Messestand sowie einem komplett neuen Internetauftritt umgesetzt. Zudem kam auch die ghost.company 3D-Unit woogie.works zum Einsatz, die Hausvisualisierungen mit dem Aufbau des altherma-Heizkreises erstellte.

"Vor allem der professionelle, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsstil der ghost.company hat uns überzeugt, dass diese Agentur die Richtige für uns ist", so Mag. Mirjana Gieler, die für das Marketing von altherma verantwortlich ist.

"Die Qualität der kreativen Umsetzung war dann eine weitere Bestätigung, dass wir mit der ghost.company die Agentur gefunden haben, die unsere Produkte optimal betreuen kann", ergänzt DAIKIN-Verkaufsleiter Dipl. Ing. Markus Haas.

Credits:

CD: Achim Friedrich AD: Roman Lipner Kontakt: Chris Straub Kontakt DAIKIN: Mag. Mirjana Gieler Zum Unternehmen:

DAIKIN wurde 1942 von Akira Yamada in Osaka/Japan gegründet. Anfangs konzentrierte sich DAIKIN auf die Herstellung von Heizsystemen für die Luftfahrt. Heute arbeitet der Konzern weltweit mit fast 25.000 Mitarbeitern in den Segmenten Klimasysteme für die Industrie, das Gewerbe und den Privatkundenmarkt.

Die Klimatechnik macht mehr als 80% des Konzernumsatzes aus, ca. 13% entfallen auf Chemikalien und 5% auf Flugzeugteile, CAD-CAMS und Computersysteme.

Seit 2003 sorgt das Büro von DAIKIN Central Europe in Österreich für noch mehr Flexibilität und noch besseres Service für die End- und Fachhandelskunden in Österreich.

Die ghost.company, 1990 von Michael Mehler gegründet, ist eine Kreativagentur, die ihren Kunden Full-Service in den Bereichen klassische Werbung, Dialoge, Event, Internet und Games anbietet. Einen Schwerpunkt bildet die fachliche Kompetenz im Bereich der Gesundheits-Werbung. An den Standorten Bratislava, München und in der Zentrale Perchtoldsdorf bei Wien sind derzeit 38 Mitarbeiter tätig. Zu Kunden der ghost.gruppe zählen unter anderem Unternehmen wie:
AutoBank AG, Brother, CSC-Pharma, Durisol, Leifheit-Österreich, MVV, Novartis, Opavia, Philips, Wyeth, Servier, Yamaha, Eisner Auto u.a.m.

Rückfragen & Kontakt:

Ronald de Martin
ghost.company
Telefon:+43 1 869 21 23-30
E-Mail: ronald.demartin@ghostcompany.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001