ARBÖ: Kid Rock und Rosenstolz am Wochenende - Staus vorprogrammiert

Wien (OTS) - Das kommende Wochenende steht auch unter dem Motto
"Pop und Rock": Am Sonntag, 7. Dezember sorgt die deutsche Band Rosenstolz in der Wiener Stadthalle für Stimmung. Für alle, die es rockiger lieben, ist Samstag, 6. Dezember und Sonntag, 7. Dezember ein Pflichttermin: Weltstar Kid Rock präsentiert erstmals in Österreich sein Album "Rock N Roll Jesus".

Wiener Konzertbesucher sollten bei der An- und Abreise mit dem Auto via Neubaugürtel und Hütteldorfer Straße längere Verzögerungen einplanen. Weiters sollte nicht vergessen werden, dass die generelle 2-stündige Kurzparkzonen-Regelung rund um die Stadthalle auch am Wochenende von 18 bis 23 Uhr gilt. Die Verkehrsexperten des ARBÖ empfehlen deshalb den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel.

Am Sonntag um 18 Uhr rockt Kid Rock im Schladminger Planai-Stadion. Der Verkehr auf der Ennstal Bundesstraße (B320) wird vor allem im Großraum Schladming zum Stillstand kommen. Der ARBÖ empfiehlt, mit dem eigenen Fahrzeug rechtzeitig anzureisen.

Informationen zum aktuellen Verkehrsaufkommen, sowie Straßenzuständen erhalten Sie beim ARBÖ-Informationsdienst unter der Wiener Telefonnummer 89 12 17, im Internet unter www.verkehrsline.at oder im ORF-Teletext auf der Seite 431.

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 89 12 17
id@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0002