Jochen Rosen ist neuer Bereichsleiter für Informationstechnologie bei mobilkom austria

Wien (OTS) - Mit Dezember hat Ing. Jochen Rosen MBA (43) die Funktion des Bereichsleiters für Informationstechnologie bei mobilkom austria übernommen und ist in dieser Position für die IT-Entwicklung und -Umsetzung aller Business-Ideen und Anforderungen von mobilkom austria und mobilkom austria group verantwortlich.

Der geborene Wiener Ing. Jochen Rosen MBA übernimmt die Leitung des Bereichs Informationstechnologie bei mobilkom austria. "Meine Ambition ist es, Organisationen zielorientiert weiterzuentwickeln. Die dabei entstehenden Herausforderungen sollen mit Begeisterung und Energie gemeistert werden, so dass für alle Beteiligten eine Win-win-Situation entsteht. Der Fokus auf den internen und externen Kunden, Teamorientierung und aktive Zusammenarbeit sind dabei der Schlüssel zum Erfolg", so Jochen Rosen.

Der studierte Wirtschaftsingenieur ist bereits seit acht Jahren bei mobilkom austria und bringt ein breites Erfahrungsspektrum im Bereich IT mit: Er startete als IT-Koordinator des Euro Projektes und war in den letzten Jahren für mehrere strategische Projekte verantwortlich, wie zum Beispiel der Neuausrichtung der IT und das Gruppenprojekt Vodafone live!. Zuletzt leitete er die Abteilung Qualitäts- und Prozessmanagement und Enterprise Architecture.
Seine Freizeit verbringt der begeisterte Sportler gerne mit Triathlon, Reisen und Kultur.

Ein druckfähiges Foto von Jochen Rosen finden Sie im mobilkom austria Medienarchiv unter: www.mobilkomaustria.com/medienarchiv.

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG, Mag. Vera Kraxner, Leiterin Corporate & Internal Communications
Tel: +43 664 331 27 10, E-Mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001