Wiener Riesenrad erstrahlt erstmals im Weihnachtsglanz

36.000 Lichtpunkte sorgen für ein optisches Erlebnis

Wien (OTS) - Pünktlich zum ersten Adventwochenende eröffnet beim Wiener Riesenrad am 29. 11. der Genuss-Adventmarkt. Erstmals wird passend dazu auch das Wiener Riesenrad in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Tausende kleine Lampen sorgen dafür, dass das Wiener Wahrzeichen zum Wiener Weihnachtsriesenrad wird.

Alle 15 Waggons werden ab morgen, Samstag, bis zum 26. Dezember in Lichterglanz erscheinen. Die leuchtenden Gondeln werden so in nahezu ganz Wien zu sehen sein und den Wienerinnen und Wienern sowie allen Touristen eine besondere Weihnachtsstimmung vermitteln. Über 36.000 Lichtpunkte sorgen für ein optisches Erlebnis, das das Wiener Riesenrad in seiner 111-jährigen Geschichte noch nicht erlebt hat. Rund tausend Laufmeter Lichtschleifen wurden verlegt. Drei Wochen hat das Vösendorfer Unternehmen Plantas unter der Leitung von Plantas-Geschäftsführer Kurt Hauer an der Installation gearbeitet.

"Die Tausenden Lämpchen werden für eine einzigartige Advent-Stimmung rund um das Wiener Riesenrad sorgen. Diese neue Lichtinstallation ist ein weiterer Schritt, DAS Wiener Wahrzeichen -das Wiener Riesenrad - mit innovativen Ideen weit über die Grenzen Österreichs in Szene zu setzen", so Peter Petritsch, Eigentümer des Wiener Riesenrads.

Parallel zum Start der Weihnachtsbeleuchtung am Wiener Riesenrad öffnet auch der Genuss-Adventmarkt am Wiener Riesenradplatz seine Pforten, wo dem Besucher kulinarische, akustische und optische Genüsse erwarten. Von leckeren Ofenkartoffeln über klassische Wiener Mehlspeisen bis zum hausgemachten Orangen- oder Beerenpunsch -zubereitet vom Stadtgasthaus Eisvogel. Und da das Auge ja bekanntlich mitisst, gibt es feinstes Kunsthandwerk in einer wahren Weihnachtslandschaft direkt neben dem Wiener Riesenrad. Ebenfalls vor Ort gibt es einen Christbaumverkauf und eine Eisstockbahn.

Öffnungszeiten Genuss-Adventmarkt:

- Mo - Do: 14:00 - 22:00 Uhr

- Fr - So: 10:00 - 22:00 Uhr

- 24., 25., 26. Dezember: 10:00 - 17:00 Uhr

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=66&dir=200811&e=20081128_a&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Riesenrad Dr. Lamac Ges.m.b.H. & Co. OHG
Ingo Dopplinger
Tel.: 0676/842130102, E-Mail: ingo.dopplinger@wienerriesenrad.com
1020 Wien, Riesenradplatz 1

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001