Adensamer: Vielseitige und ambitionierte Theatergruppe

Land NÖ unterstützt Verein "Aus heiterem Himmel" mit 8.000 Euro

St. Pölten (NÖI) - "Die Vielfalt unserer kulturellen Szene macht den Reiz des Kulturlandes Niederösterreich aus. Das Land Niederösterreich unterstützt dabei nach allen Kräften die kulturellen Initiativen in allen Regionen unseres Landes. So auch den Theaterverein 'Aus heiterem Himmel' rund um Obfrau Natascha Gundacker-Berger. Für das heurige Spieljahr gibt es eine Unterstützung in der Höhe von 8.000 Euro", berichtet VP-Kultursprecherin LAbg. Erika Adensamer.

"In rund 70 Auftritten tourt das zwei Mann&Frau-Theater 2008 mit vier Produktionen für Kinder- und Familienpublikum (darunter zwei Neuproduktionen) sowie ein Erwachsenenstück durch NÖ, Österreich, im Ausland, auf Festivals, bei Veranstaltern und in Kindergärten. Ein wesentliches Merkmal der Arbeit von Obfrau Gundacker-Berger und ihrem Team sind das reduzierte, minimalistische Spiel, der eigenwilliger Humor, die Momente der Poesie und der starke Emotion. Das menschliche 'Scheitern', das sich in Nebensächlichkeiten äußert, ist es, was Vierjährige gleichermaßen wie Erwachsene zum Lachen bringt. Eine vielseitige und ambitionierte Theatergruppe, die das Land NÖ gerne unterstützt", weiß Adensamer.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001