euro adhoc: KAP Beteiligungs-AG / Sonstiges / Aktienrückkauf (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

26.11.2008

Der Vorstand der KAP Beteiligungs- AG mit Sitz in Stadtallendorf (kurz "Gesellschaft") hat heute beschlossen, von der ihm auf der Hauptversammlung am 28. August 2008 im Rahmen der Beschlussfassung zum Tagesordnungspunkt 5) eingeräumten Möglichkeit zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft Gebrauch zu machen.

Mit entsprechender Genehmigung des Aufsichtsrats vom gleichen Tag entschied der Vorstand, im Rahmen eines öffentlichen Aktienrückkaufangebots in einem Zeitraum von voraussichtlich zwei Wochen bis zu 576.000 auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Gesellschaft gegen Zahlung einer Geldleistung von 24,00 EUR je Aktie zu erwerben. Die zu erwerbenden Aktien entsprechen insgesamt ca. 8,0 Prozent des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft. Die Annahmefrist läuft voraussichtlich vom 28. November 2008 bis zum 11. Dezember 2008, 24:00 Uhr (MEZ).

Weitere Einzelheiten sowie die Angebotsunterlage werden im elektronischen Bundesanzeiger und auf der Internetseite der Gesellschaft unter www.kap.de veröffentlicht.

Nähere Informationen erhalten Sie bei:

KAP Beteiligungs-AG
Aktionärsservice
Rheinstraße 19
35260 Stadtallendorf

Tel: +49 (6428) 705-02
Fax: +49 (6428) 705-304
E-Mail: office@kap.de

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: KAP Beteiligungs-AG
Rheinstr. 19
D-35260 Stadtallendorf
Telefon: +49 (0)6428 705 02
FAX: +49 (0)6428 705 304
Email: office@kap.de
WWW: http://www.kap.de
Branche: Holdinggesellschaften
ISIN: DE0006208408
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Regulierter
Markt/General Standard: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsch

Renate Knack
+49(0) 6428-705 126
renate.knack@kap.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0015