Hanspeter Büchler als neuer Leiter für den Betriebskanal Presse und Buch in der Schweiz bestimmt.

Muttenz (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Hanspeter Büchler, bis vor kurzem CEO des in der Schweiz marktführenden Buchhändlers Thalia, wechselt auf 1. Januar 2009 zu Valora Retail. Er wird in seiner leitenden Funktion den weiteren Aus- und Aufbau des Themas "Presse und Buch" innerhalb von Valora Retail verantworten. Dabei stehen das bedeutende Synergie-Potential über das bestehende Standort-Portfolio der Gruppe wie auch das Thema Expansion im Vordergrund.

Der Buch- und Pressemarkt ist für Valora von grosser strategischer Wichtigkeit. So wurde am 19. November 2008 die Übernahme von 19 Filialen der Konrad Wittwer GmbH vermeldet. Damit ist Valora Retail mit ihrem "k presse + buch" in Deutschland in wichtigen Bahnhöfen in sämtlichen 16 Bundesländern vertreten. Mit künftig gesamthaft 190 Filialen an Bahnhöfen, Flughäfen, Einkaufszentren und Warenhäusern/Verbrauchsmärkten hat Valora eine führende Marktposition erreicht. Demenentsprechend wird das Format Presse und Buch auch in der Schweiz gefördert und ausgestaltet.

Rückfragen & Kontakt:

oder

Media Relations:
Stefania Misteli
Tel.: +41 58 789 12 01
E-Mail: stefania.misteli@valora.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Valora Holding AG
Belpstrasse 37
CH-3007 Bern
Telefon: +41 58 789 11 11
FAX: +41 58 789 11 12
Email: info@valora.com
WWW: www.valora.com
Branche: Einzelhandel
ISIN: CH0002088976
Indizes:
Börsen: Amtlicher Handel: SWX Swiss Exchange, Amtlicher Markt: BX Berne
eXchange
Sprache: Deutsch

Investor Relations:
Mladen Tomic
Tel.: +41 58 789 12 20
E-Mail: mladen.tomic@valora.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003