Medieneinladung - 1. Kärntner Investitions- und Konjunkturkonferenz der WK Kärnten

Klagenfurt (OTS) - Sehr geehrte Redaktion,

die Wirtschaftskammer Kärnten ist bestrebt, im beiderseitigen Interesse die Kommunikation und Kooperation mit dem Land Kärnten in wirtschaftspolitischen Angelegenheiten zu verbessern. Dazu gehört auch die umfassende Information der Mitglieder des Kollegiums der Landesregierung über die aktuelle Stimmungslage in den einzelnen Branchen der Kärntner Wirtschaft, die wir heuer erstmalig im Zusammenhang mit der am selben Tag stattfindenden Herbstsession des Kärntner Wirtschaftsparlaments veranstalten.

Diesen qualifizierten unternehmerischen Tatsachenberichten kommt angesichts der wirtschaftlichen Prognosen im heurigen Jahr eine besondere Bedeutung zu. Die Wirtschaftskammer lädt daher die Mitglieder der Kärntner Landesregierung sowie die Wirtschaftssprecher der im Kärntner Landtag vertretenen Parteien zur

1. Kärntner Investitions- und Konjunkturkonferenz

um sich von ausgewählten Unternehmern aller Wirtschaftssparten sowie den jeweiligen Spartenobleuten der WKK über die tatsächliche Situation ins Bild setzen zu lassen.

Darüber hinaus präsentiert die Wirtschaftskammer eine topaktuelle Konjunkturumfrage mit den Zukunftserwartungen von mehr als 1000 Kärntner UnternehmerInnen.

Im Anschluss an die Investitions- und Konjunkturkonferenz laden wir Sie herzlich ein zur

MEDIENINFORMATION

am 25. November 2008 ab 13.30 Uhr
vor dem Großen Saal des WIFI,
Europaplatz 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee,

bei der Vertreter der Kärntner Landesregierung, des Kärntner Landtags und der Wirtschaftskammer Kärnten über die Ergebnisse der Konferenz umfassend berichten werden.

Rückfragen & Kontakt:

Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
der Wirtschaftskammer Kärnten
Europaplatz 1, 9021 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: 05 90 90 4 - 650, Fax: 05 90 90 4 - 661

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WKK0001