"1. X-MAS Kunst- und Designermarkt" in Favoriten

Wien (OTS) - In der "Galerie im Domenig-Haus" (Wien 10., Favoritenstraße 118) findet von Freitag, 21. November, bis Sonntag, 23. November, erstmals eine weihnachtliche Verkaufsausstellung mit vielerlei Designerarbeiten und Kunstwerken statt. Eröffnet wird der "1. X-MAS Kunst- und Designermarkt" am Freitag, 21. November, um 18 Uhr, durch die Bezirksvorsteherin des 10. Bezirkes, Hermine Mospointner. 14 Kreative präsentieren ihr Schaffen. Wer ein außergewöhnliches Weihnachtspräsent sucht, wird bei dieser Schau manches schöne Stück entdecken. Besuchen kann den "X-MAS Markt" am Samstag, 22. November, und am Sonntag, 23. November, jeweils zwischen 11 und 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen im Internet:
www.domeniggalerie.at.

Attraktive künstlerisch gestaltete Objekte, darunter Keramiken, Schmuck und Hüte, werden im "Domenig-Haus" feilgeboten. Die breite Palette reicht von moderner Mode bis zu allerhand Waren aus Filz. Bei der Eröffnungsveranstaltung (Freitag, 21. November, 18 Uhr) erwarten die Gäste eine erheiternde Lesung mit Gerhard Blaboll (Titel: "Von Kranken und G'sunden") und vergnügte Liedchen vom "Hackinger Damen-Duo".

Eine unentgeltlich zugängliche Modeschau am Samstag, 22. November, lockt mit einer Kollektion extravaganter Modelle und fängt um 14 Uhr an. Brigitte Lenz, Carmen Redl, Christine Steyrer, Gerti Hopf, Karin Oblasser, Lidia Molinski, Lieselotte Pöpperl, Marianne Puschner, Marianne Waldhäusl, Renate Liener, Ulli Pöpperl, Verena Prandstätter und weitere kreative Zeitgenossen machen beim "1. X-MAS Kunst- und Designermarkt" mit. Das Team des "Kulturverband Favoriten" ist für die Organisation zuständig. E-Mails an die "Galerie im Domenig-Haus": domeniggalerie@hotmail.com.

o Allgemeine Informationen: Galerie im Domenig-Haus: www.domeniggalerie.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002