Konjunkturabschwächung bietet Firmware Technologies Inc. perfekte Rahmenbedingungen für den Verkaufsstart von Vistime(TM)

Melbourne, Australien, November 19 (ots/PRNewswire) - Hohe Benzinpreise, steigende Flugpreise und der wirtschaftliche Abschwung seien begünstigende Faktoren für den weltweiten Absatz von vistime(TM), da Firmen nun effizienter arbeiten müssten, so der Geschäftsführer von Firmware Technologies Inc., Jacques Blandin.

Das Unternehmen Firmware Technologies Inc. gab heute, einen Tag vor dem weltweiten Verkaufsstart von vistime(TM), seine strategische Partnerschaft mit Autonomy bekannt, in deren Rahmen vistime(TM) durch KeyView ergänzt wird. Auf diese Weise können in vistime(TM) hunderte Dateitypen direkt geöffnet, gedruckt, bearbeitet und mit anderen Anwendern ausgetauscht werden.

Aufgrund der Zusammenarbeit zwischen Firmware Technologies Inc. und Autonomy ist vistime(TM) die derzeit funktionell umfangreichste und benutzerfreundlichste Groupware ihrer Art. Autonomy hat einen aktuellen Marktwert von 4 Milliarden USD und ist die zweitgrösste reine Softwarefirma in Europa mit Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Vistime(TM) soll in erster Linie an Grossunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen sowie Kleinbüros verkauft werden. Aufgrund seiner von Autonomy entwickelten KeyView-Anzeigetechnologie unterstützt vistime(TM) alle Arten von Dokumenten, die in diesen Marktsegmenten gebräuchlich sind.

Firmware Technologies Inc. ist ein in Delaware registriertes Unternehmen mit Hauptsitz in Westaustralien, das im Bereich der weltweiten Zusammenarbeit, virtuellen Anzeige und Grafikdarstellung zunehmend an Marktbedeutung gewinnt. Das Ziel von Firmware Technologies Inc. ist es, mit innovativer Technologie neue Wege der Kommunikation und Zusammenarbeit zu eröffnen.

Vistime(TM) ist die weltweit leistungsfähigste Groupware mit Funktionen zur gleichzeitigen Arbeit an Dokumenten, zur visuellen Kommunikation sowie zur Steuerung von Arbeitsabläufen. Das Programm ist mit der weltweit umfassendsten erweiterbaren Interpreter-Plattform ausgestattet. Dadurch können hunderte Dateitypen einfach per Drag-and-Drop in Anzeigelisten eingefügt und ohne die Software, in der sie erstellt wurden, dargestellt werden.

Vistime(TM) bietet bisher ungekannte Interaktionsmöglichkeiten in Echtzeit, wobei die Anforderungen zur Verwaltung und Speicherung von Daten nur ein Tausendstel herkömmlicher Desktop-Sharing-Technologien betragen. Mit Vistime(TM) kann ein lizenzierter Anwender Kollegen, Kunden oder beliebig viele andere Personen zu einer sicheren Session einladen, in deren Rahmen die Teilnehmer über eine einfache Oberfläche und vollständig verschlüsselte SSL-Verbindung jedes unterstützte Dokument gleichzeitig einsehen und bearbeiten können. Bei den Dokumenten kann es sich z. B. um 2D- oder 3D-Grafiken, Videos oder CAD/CAM3-Zeichnungen handeln.

"Als weltweit benutzerfreundlichstes Darstellungsprogramm für unterschiedliche Dateiformate macht Vistime selbst komplexe Projekte zum Kinderspiel, so dass Zusammenarbeit in Echtzeit und Online-Meetings heute prinzipiell von jedermann genutzt werden können", so Glenn Weiland, Vizepräsident der Abteilung Global Marketing.

Mögliche Einsatzgebiete der innovativen Groupware sind z. B. die Bereiche Medientechnik, Werbung, Bergbau, Öl- und Gasförderung, Ingenieurwesen, Architektur oder Gesundheitswesen.

www.vistime.com Vizepräsident der Abteilung Global Communications von Firmware Technologies Inc. Glenn Weiland Firmware Technologies Tel.: +61-8-6211-2600 Mobil: +61-408-909-553 Fax: +61-8-9221-1524 E-Mail: glenn.weiland@firmwaretechnologies.com www.firmwaretechnologies.com

Rückfragen & Kontakt:

Glenn Weiland, Vizepräsident der Abteilung Global Communications,
Firmware Technologies Inc., Tel.: +61-8-6211-2600, Mobil:
+61-408-909-553, Fax: +61-8-9221-1524,
glenn.weiland@firmwaretechnologies.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003