"WIDER DIE GEWALT" 2008

Wien (OTS) - Wie alljährlich seit nunmehr neunzehn Jahren versammelte sich zahlreiche Prominenz auf der Bühne und im Zuschauerraum des Raimund Theaters in Wien, um bei der Gala "Wider die Gewalt" Solidarität mit den Betroffenen von Gewaltdelikten zu zeigen.

Der Hauptsponsor, die AWD Kinderstiftung hatte wie schon die Jahre zuvor 50.000 Euro gespendet, im Palazzo veranstaltet "Wider die Gewalt" gemeinsam mit "Licht ins Dunkel" am 12. Januar 2009 zum bereits 6.Mal einen Abend, wo die VIPs aus Sport, Kunst und Kultur die Kellnerbrigade Reinhard Gerers verstärken werden und auch die "Nacht der Wiener Wirtschaft" am 21. Februar im Wiener Rathaus widmet den Gesamterlös von Tombola und Versteigerung erneut dem Verein "Wider die Gewalt."

"Wir sind sehr froh, dass sich wieder so viele Künstler in den Dienst der guten Sache gestellt haben und hoffen, dass wir auch in diesem Jahr wieder einen Reinerlös von 200.000 Euro schaffen werden!" sagt Organisatorin Marika Lichter.

Im Publikum waren u.A: Dr. Stefan Ottrubay, Generalmajor Karl Mahrer, Kristina Sprenger, Elke Winkens, Lidia Baich, Christine Tschürtz u.v.m.

Weitere Bilder abrufbar unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=43&dir=200811&e=20081117_w&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Agentur GlanzLichter
Marika Lichter
Tel.: +43 1 533 20 77
buero@glanzlichter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001