eServGlobal bringt eine neue Rufnummerübertragung für Nextel Mexico auf den Markt

Sydney, Australien, November 18 (ots/PRNewswire) - eServGlobal Limited (LSE: ESG & ASX: ESV), ein Provider für End-to-End Lösungen mit Smart Kommunikation und Bezahldiensten für Service Provider auf jeder Art von Netzwerk gab heute bekannt, dass ihre NumberMax Rufnummernübertragungslösung erfolgreich bei Nextel Mexico, einem führenden Mobildienste-Provider in Mexiko, auf den Markt gebracht wurde.

Die eServGlobal's NumberMax Lösung wurde für Nextels regulierende und kommerzielle Bedürfnisse entwickelt, um eine Rufnummernübertragung in Mexiko anlässlich der kürzlich in Kraft getretenen Regulierungsverordnung bis 2008 zu ermöglichen. Die Lösung unterstützt sowohl Telefonanrufe aus dem Festnetz wie auch Handyanrufe und die Nachrichtendienste der Legacy und Next Generation Netzwerke.

Eine Rufnummernübertragung erlaubt es den Festnetz und Mobilfunkbenutzern ihren Service Provider zu wechseln, ohne dabei teuer und unbequem Rufnummern ändern zu müssen. Dies ist eine Regulierungsvereinbarung im ganzen Gebiet und wird bereits in Puerto Rico, Guyana und den französischen westindischen Inseln umgesetzt -laut Business News America. Die Dominikanische Republik, Peru und Brasilien planen zur Zeit die Einführung, Kolumbien und Chile überprüfen Rufnummernübertragungsregulierungen und eine Einführung. Eine Rufnummernübertragung kann das Bedürfnis auf weitere Dienste verstärken, denn die Serviceprovider suchen nach Möglichkeiten der Kundenbindung und dieser Service in Verbindung mit unseren weiteren Produkten bei der Bezahlung, der Laufzeit und den Nachrichten werden uns helfen in 2009 weiter zu wachsen.

Raul Ramirez, der Nextel Mexico's Chief Technology Officer, sagte, "Als wir unsere kurze Liste an providern für unsere MNP Lösung durchgingen, stellte es sich schnell heraus, dass eServGlobal die beste Lösung hatte und ihr Einsatz, termingemäss fertig zu werden, die Schlüsselfaktoren bei unserer Partnerschaft sind. Wir freuen uns sehr über die NumberMax Lösung und werden weiter unsere Produktivität bei unserer werten Kundschaft verstärken."

Laurent Lafarge, Chief Executive Officer der eServGlobal sagte, "Wir sind sehr erfreut darüber, unsere NumberMax Lösung Nextel Mexico vorstellen zu können, termingemäss und in einer kurzen Zeitspanne innerhalb der Regulierungsdeadline fertig zu werden. Dies ist unser zweiter grosser Erfolg für eServGlobal auf dem lateinamerikanischen Markt im Jahr 2008 und führt unser starkes Wachstum in diesem Gebiet fort.

eServGlobal bietet auch weitere Anwendungen an, die auf der NumberMax Infrastruktur aufbauen und erlauben es Nextel Mexico auf diese Weise mehrfache Lösungen gleichzeitig zu unterstützen und differenzierte Dienste für seine Kunden anzubieten."

Über Nextel Mexico

Die Firma Nextel Mexico, Firmensitz in Mexico City, begann ihre Tätigkeit im August 1998. Sie bietet ihren Kunden Direct Connect(R), International Direct Connect(TM), Interconnect, Inter-Carrier Messaging, Push-to-Email, BlackBerry(R), und Datendienste an. Nextel Mexico ist eine Tochtergesellschaft der NII Holdings.

Über NII Holdings, Inc.

NII Holdings, Inc., eine börsennotierte Gesellschaft ansässig in Reston, Va., ist ein führender Anbieter von Mobilkommunikation für Geschäftskunden in Lateinamerika. NII Holdings, Inc. ist in Argentinien, Brasilien, Mexiko, Peru, und Chile tätig und bietet ein voll integriertes kabelloses Kommunikationstool mit digitalem Mobilfunkservice, Text/Rufnummernpaging, W-LAN Internetzugang und Nextel Direct Connect(R), einer digitalen, 2-Wege Funkübertragungsfunktion an. NII Holdings, Inc. wird an der NASDAQ Börse mit dem Symbol NIHD gehandelt und ist ein Teilnehmer des NASDAQ 100 Indexes. Die Firmenwebsite befindet sich unter http://www.nii.com.

Über eServGlobal

eServGlobal (LSE: ESG & ASX: ESV) entwickelt smarte Kommunikations- und Zahlungslösungen für Telekommunikationsdienstprovider in allen gängigen Netzwerken.

eServGlobals innovative Lösungskonzepte unterstützen Provider dabei, ihren Ertrag weiter zu steigern, Volumen zu reduzieren und Kosten zu senken. Ausserdem gewähren sie Serviceprovidern eine nahtlose Entwicklung in Richtung neuer Netzwerkarchitekturen wie IMS und darüber hinaus.

Zahlungsverfahren sind sehr wichtig und deshalb reagiert eServGlobals Charging Suite auf immer ausgefallenere Anforderungen bei Abbuchungs- und Fakturierungsprozessen und bietet zusätzlich fortschrittliche Lösungskonzepte für Aufladungs- und M-Paymentverfahren an. Die Innovative Retention Suite schafft gezielte Anreize, um Kundenzufriedenheit- und treue zu steigern. Die eServGlobal Messaging Suite wird den Wünschen unserer Kunden nach neuen Kommunikationserfahrungen gerecht und ermöglicht ein zuverlässiges Angebot von Multimediadiensten wie Unified-Messaging, Videoblog, SMS und Instant-Messaging. Die Network Suite bietet erweiterte Personalisierung und Netzwerkoptimierung.

Mehr als 80 der weltweit führenden Serviceprovider aus mehr als 50 Ländern mit über 400 Millionen Vertragskunden im Mobilfunkgeschäft nutzen die Vorteile der allumfassenden Lösungskonzepte und breiten Erfahrung von eServGlobal, um rasch gewinnbringende Dienstleistungen anzubieten. Mit unseren Mitarbeitern aus 20 verschiedenen Ländern in 14 Niederlassungen auf der ganzen Welt bieten wir flexible Lösungskonzepte bei kontinuierlicher Weiterentwicklung unserer Produkte - alles gestützt auf unser profundes Verstehen der Herausforderungen unserer Kunden.

eServGlobal ist im Gebiet von Lateinamerika tätig, mit bedeutenden Niederlassungen in Brasilien, der Dominikanischen Republik, Nicaragua und Mexiko.

eServGlobal ist an der australischen Börse (ASX: ESV) und dem London Stock Exchange AIM Markt (LSE: ESG) notiert. Bis zum 30. Juni 2008, erreichte eServGlobal einen Nettoumsatz von 10,4 Millionen AUS $, mehr als 91,5% im Vergleich zum Vorjahr. Eine Gewinnausschüttung von 3 Prozent pro Aktie wurde für das Jahr bis zum 30. Juni 2008 ausgeschüttet, eine Steigerung von 50 % zum Vorjahr. Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.eservglobal.com

Rückfragen & Kontakt:

Ian Buddery, Executive Chairman, eServGlobal Limited; Numis
Securities Limited (NOMAD), Tel: +44(0)20-7260-1000, Offizieller
Berater, Brent Nabbs, Corporate Broking, David Poutney; Für weitere
Informationen wenden Sie sich bitte an: eServGlobal, Sally Bennett,
Kommunikationsmanagerin, sally.bennett@eservglobal.com, T:
+33-1-46-12-77-46, F: +33-1-46-12-77-49

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009