CompuGROUP: Bereits über 10.000 telemed.net Anwender

Koblenz (euro adhoc) - telemed.net setzt Vernetzungsstandard im Gesundheitswesen

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Koblenz - 18. November 2008: Die CompuGROUP
Holding AG, der führende
europäische eHealth-Anbieter mit Sitz in Koblenz, setzt zur MEDICA mit über 10.000 telemed.net Anwendern den Vernetzungsstandard im Gesundheitswesen. telemed.net hat sich damit als Führungsspieler im Markt der intersektoralen Kommunikation etabliert.

Um effektiv zu arbeiten, sind die Akteure im Gesundheitswesen auf eine offene fach- und sektorenübergreifende elektronische Kommunikation angewiesen, die möglichst viele Teilnehmer im Gesundheitswesen erreicht. Dies gilt vom Arzt, über Krankenhäuser und Ärztenetze bis hin zu Kassenärztlichen Vereinigungen und Krankenkassen. Das Motto heißt: Je einfacher umso besser. Und: Je mehr umso effektiver.

telemed.net, die offene Kommunikationsplattform der telemed Online Service für Heilberufe GmbH, eine Tochter der CompuGROUP Holding AG, nutzen bereits über 10.000 Anwender als einfache und günstige Infrastruktur für die intersektorale

Online-Kommunikation. Mit telemed.net ist nicht nur der unkomplizierte, sichere Austausch von medizinischen Informationen und Dokumenten zwischen niedergelassenen Ärzten möglich - sondern auch z. B. die Anbindung an die CORDOBA-Netzakte, der Datenaustausch mit Krankenhäusern, der Online- Abrechnungsversand an Kassenärztliche Vereinigungen und die Teilnahme an Verträgen zur Integrierten Versorgung. Die enorme Vielseitigkeit sowie die Integration in medizinische Informationssysteme liefern die Steilvorlage für die Akzeptanz von telemed.net als Vernetzungslösung bei Teilnehmern im Gesundheitswesen. Bereits über 10.000

Anwender haben sich deshalb für die telemed.net Nutzung entschieden. Dies sind unter anderem die Nutzer der Arztinformationssysteme ALBIS, CompuMED, DATA VITAL, MEDISTAR und TurboMed, die zusammen ca. 50 % des Marktes repräsentieren. Ein entscheidender Pluspunkt für die telemed.net Nutzer ist die Beibehaltung vorhandener Strukturen und Standards - ohne neue Telematik-Plattformen mit geringen Anwenderzahlen nutzen zu müssen.

Die enormen Möglichkeiten der intersektoralen Vernetzung, auf Basis des telemed.net Standards, werden auf der MEDICA 2008 durch das CompuGROUP Future.net gezeigt. Das Future.net präsentiert eindrucksvoll den Informations-und Datenaustausch beginnend bei der CORDOBA-Netzakte über das ISPro Zuweiserportal und die Akut-Lösung sytema.fd-klinika bis hin zur Reha-Lösung systema.lifeCure.

"Die Integration in die Informationssysteme ist entscheidend für die Akzeptanz der intersektoralen Kommunikation. Dies hat telemed.net zu dem gemacht, was es heute ist - zum Tabellenführer in der Liga der Vernetzungslösungen. telemed.net steht für die Kompetenz und Vorreiterrolle der CompuGROUP bei der Vernetzung der Akteure im Gesundheits- und Sozialwesen", unterstreicht Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGROUP Holding AG.

Über CompuGROUP Holding AG

CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP-Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 330.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Verbünden und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGROUP ist das eHealth-Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien und in Südafrika tätig und beschäftigt derzeit rund 2.600 Mitarbeiter.

Über telemed Online Service für Heilberufe GmbH

Die telemed Online Service für Heilberufe GmbH mit Sitz in Koblenz ist ein Tochterunternehmen der CompuGROUP Holding AG, einem führenden Anbieter von eHealth-Lösungen weltweit. telemed gehört mit über 21.000 Anwendern zu den führenden Anbietern von Online-Kommunikationsdienstleistungen im

Gesundheitswesen. Ärzten, Zahnärzten, Kliniken und allen weiteren Teilnehmern im Gesundheitswesen bietet telemed Zugang zu einem medizinischen Intranet und damit eine Plattform zur sicheren Kommunikation und Datenübertragung. Darüber hinaus bietet telemed seinen Anwendern spezielle Mehrwertdienste wie die telemed.net Technologie - integriert in medizinische Informationssysteme -welche in der täglichen Arbeit Zeit und Geld sparen. telemed ist zertifizierter KV-SafeNet-Provider bei 15 Kassenärztlichen Vereinigungen.

-----------------------
PRESSEINFORMATION

Umfang: 2.934 Zeichen (inkl. Kopfzeilen)
Abdruck frei - Seite 1 von 2

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: CompuGROUP Holding AG
Maria Trost 21
D-56070 Koblenz
Telefon: +49 (0)261 80 00-0
FAX: +49 (261) 8000 1166
Email: holding@compugroup.com
WWW: http://www.compugroup.com
Branche: Software
ISIN: DE0005437305
Indizes:
Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse
Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse
München
Sprache: Deutsch

Maik Jacobs
Tel.: +49(0)261-8000 1284
E-Mail: mja@compugroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002