3MusicStore: Österreich-Premiere mit 3 Mio. Songs am Handy!

- 3 Mio. Songs um 2,99 EUR pro Woche, ohne Risiko und ohne Limit - Ab sofort: 3MusicStore am Handy UND am PC

Wien (OTS) - Ohne Risiko, ohne Limit: Hutchison 3G Austria GmbH präsentiert den 3MusicStore, das derzeit innovativste Angebot im Bereich mobiler Musik in Österreich. 3Kunden laden ihre Lieblingsmusik direkt auf das Handy oder den PC und hören die Songs so oft sie wollen. Das absolut transparente Preismodell - 2,99 EUR pro Woche - inkludiert Musikgenuss ohne Limit und ohne Risiko: Denn selbstverständlich gibt es keine zusätzlichen Kosten für Datenübertragung.

Mehr als 3 Millionen Songs und 60.000 Musikvideos und Klingeltöne verfügbar

"Die Präsentation unseres neuen 3MusicStores ist für uns ein Meilenstein im Bereich mobiler Musik", betont 3CEO Berthold Thoma und meint weiter: "Unser Angebot, Musik zu diesem Preis und mit diesen Nutzungsbedingungen, nämlich ohne Limit, ist eine Revolution nicht nur für alle Kunden, sondern auch in der Zusammenarbeit mit den Musiklabels." 3MarketingDirector Thomas Malleschitz ergänzt: "Wir sind stolz, dass wir diesen mobilen Store in einem derartigen Umfang auf die Beine stellen konnten und ein Preismodell entwickelt haben, das allen 3Kunden maximale Transparenz und Sicherheit bietet."

Hannes Eder, Präsident der IFPI (Verband der Österreichischen Musikwirtschaft) und Managing Director Universal Music Austria:
"Gratulation an 3 für den mutigen Schritt, legalen Musikdownload nach diesem transparenten Modell ohne Limit zur Verfügung zu stellen. Musik in mobiler Form in dieser enormen Vielfalt anzubieten, sowohl auf Handy als auch PC, ist eine Neuheit, die ich als Vertreter der Musikindustrie absolut begrüße!"

Musikgenuss bei 3: Menü oder a la carte?

Egal ob zuhause oder unterwegs - der 3MusicStore bietet allen Kunden jederzeit Zugriff auf topaktuelle Musik, ob mit dem Handy auf dem Entertainment-Portal Planet 3 oder dem PC unter www.drei.at/music - und das alles ohne zusätzliche Kosten. Für nur 2,99 EUR wöchentlich oder 10 EUR im Monat verpassen 3Kunden keinen neuen Release mehr. Wer seine Downloads a la carte auswählt, zahlt nur ab 0,99 EUR pro Download oder ab 9,99 EUR für ein komplettes Album und bekommt seine Songs u. a. im beliebten mp3-Format.

Kein Frust bei Handyverlust

Ein weiteres Highlight des 3MusicStore: Unter "Meine 3Musik" können alle 3Kunden ihre Downloads ganz einfach verwalten und jederzeit Re-downloaden. Bei Verlust des 3Handys muss die bereits erworbene Musik nicht noch einmal bezahlt und neu geladen werden. Eine Download-Historie gibt Überblick über alle bereits vorhandenen Musiktitel. So haben auch die fleißigsten Musik-Sammler ihre Hits immer gut sortiert.

Musik bei 3: Eine Erfolgsstory seit 2003

Die Eröffnung des virtuellen MusicStores ist ein vorläufiger Höhepunkt in der musikalischen Erfolgsgeschichte bei 3: Denn Hutchison 3G Austria hat Musik schon 2003 mobil gemacht: Erstmals in Österreich standen Musikvideos in voller Länge am Handy zur Verfügung. Laufende exklusive Kooperationen haben den "Planet 3" für Musikfans zum "Planet Music" gemacht: Eine Live-Übertragung des Bon Jovi Konzerts 2006 (die erste Live-Übertragung eines Musikkonzerts direkt aufs Handy!), ein exklusives Pre-Listening des Christina Stürmer Albums nur für 3Kunden oder der erste mobile Musik-TV-Kanal UrbanTV: All das gabs nur bei 3. Der Launch des MobileTV Channels 3Live! - des ersten eigenen TV-Senders von 3 - mit spezieller Musikprogrammierung und die erste MobileTV-Soap in Kooperation mit ORF und Universal Music Austria, "Anna&Du", waren Meilensteine im Bereich Musik im letzten Jahr.

Link zu mehr Infos und 3 Mio. Songs:
www.drei.at/music

Über 3:

Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). Ein unabhängiger Netztest, durchgeführt vom Mobilfunk-Beratungsunternehmen P3 Solutions, hat 3 Anfang September 2008 die größte UMTS-Netzabdeckung in Österreich und exzellente Sprachqualität im 3G Netz attestiert. Auf jedem 3Handy finden sich u. a. 44 MobileTV- und Radio-Kanäle, die rund um die Uhr gratis (ausgenommen Erotikkanäle) zur Verfügung stehen. Als weltweit erster Betreiber hat 3 auf ausgewählten Handys im Mai 2007 HD MobileTV für noch bessere Bildqualität eingeführt. Neben hochwertigen Endgeräten und Datenprodukten für schnelles mobiles Breitbandinternet wurde das Portfolio von "3" im Mai 2007 um die "X-Series" erweitert: Beliebte Internetdienste wie Skype, Windows Live Messenger, Google, eBay, Yahoo! Go, Sling und Orb stehen damit auf ausgewählten 3Handys zur Verfügung. In weiterer Folge stellte 3 gemeinsam mit Skype Ende Oktober 2007 das 3 Skypephone vor, welches am Mobile World Congress in Barcelona 2008 in der Kategorie "Bestes Handy" mit einem Global Mobile Award ausgezeichnet wurde. Weiters war Hutchison 3G Austria der erste Mobilfunkbetreiber, der DVB-H Endgeräte bereits im Mai 2008 kommerziell zur Verfügung gestellt hat. Zusätzlich zum bestehenden MobileTV Angebot via UMTS-Streaming sind über DVB-H 20 weitere, großteils neue Kanäle (15 TV- und 5 Radiokanäle) erhältlich. DVB-H ist bei den entsprechenden Endgeräten im ShowTime XL Tarif ein 3Leben lang gratis inkludiert. 3 hat in Österreich über 577.000 Kunden (Stand: August 2008), weltweit zählt die 3G-Gruppe 19 Mio. Kunden. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.

Rückfragen & Kontakt:

Maritheres Paul, Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
Fax: +43 (0) 50 660 10200
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUT0001