AvW Invest mit operativem Gewinn nach neun Monaten

Rückstellungen belasten das Gesamtergebnis, Verlust im Gesamtjahr erwartet

Krumpendorf (OTS) - Die im Prime Market der Wiener Börse notierte AvW Invest AG weist nach den ersten drei Quartalen einen operativen Gewinn in der Höhe von 1,54 Mio Euro aus. Die aus der aktuellen Situation resultierende Rückstellung in der Höhe von 7,36 Mio. Euro belastet jedoch das Gesamtergebnis. Nach neun Monaten beläuft sich der Nettoverlust auf 7,44 Mio Euro. Für das Gesamtjahr wird ein negatives Ergebnis erwartet.

Erschwerend kommt laut dem Vorstandsvorsitzenden der AvW Invest AG, Wolfgang Auer von Welsbach, die Tatsache dazu, dass sich vor allem gegen Ende des dritten Quartals die internationalen Rahmenbedingungen auf den Kapitalmärkten drastisch verschlechterten. "Auch wir in Österreich wurden von der Finanzkrise erfasst. Außerdem haben wir aufgrund der aktuellen Situation Rückstellungen in der Höhe von 7,36 Mio Euro gebildet. Das hat unser Gesamtergebnis deutlich nach unten gedrückt", so Auer von Welsbach.

Ergebnisrückgänge gab es bei der AvW Invest AG sowohl im Bereich Finanzdienstleistungen als auch durch Abschreibungen bei den Beteiligungen. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres lag der Nettoverlust bei 7,44 Mio Euro, im gleichen Zeitraum des Vorjahres wurde ein Nettogewinn von 10,4 Mio Euro erzielt.

Aufgrund der nach wie vor sehr instabilen Situation an den Finanzmärkten sind konkrete Prognosen für 2009 derzeit äußerst schwierig. "Für die AvW Invest AG wird 2008 das Jahr der Konsolidierung. Kurt Waniek wird uns dabei als Berater des Vorstandes beistehen. Einen Ausblick auf 2009 können wir mit dem Jahresergebnis 2008 geben", so Auer von Welsbach. Die Zustimmung der Hauptversammlung vorausgesetzt, wird für das heurige Jahr keine Dividende ausbezahlt.

Rückfragen & Kontakt:

Brigitte Burger, Presse, IR,
Tel.: 04229/ 3621-24, Mobil:0676/ 3357622
b.burger@avw.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001