blinkx baut Führungsposition bei Internetfernsehen aus; mittlerweile über 32 Millionen Stunden Videomaterial von mehr als 420 Content-Partnern abrufbar

San Francisco, November 11 (ots/PRNewswire) - - Von Spielfilmen im High-Definition-Format bis hin zu brandaktuellen Nachrichten, Sport- und Unterhaltungsprogrammen: auf www.blinkx.com finden Sie all das und mehr

blinkx, das umfassendste und fortschrittlichste Video-Suchportal der Welt, hat mit dem heutigen Tag neue Expansionszwischenziele erreicht: mit über 32 Millionen Stunden katalogisiertem TV- und Videomaterial von mehr als 420 Content-Partnern bietet blinkx Nutzern einen zentralen Zugriffspunkt auf das grösste und vielfältigste Angebot an Rich-Media-Inhalten im Internet.

blinkx verarbeitet aktuell mehr als 7 Millionen Suchanfragen täglich und ist damit die effektivste Suchmaschine für Videos im Internet. Auch das inhaltliche Portfolio von blinkx wurde erweitert und umfasst nun professionell produzierte Video-Inhalte von über 420 führenden Medienunternehmen, unter anderem Getty Images, People.com, Encyclopaedia Britannica und Time Inc. Die Qualität und das breite Angebotsspektrum des blinkx-Katalogs hat den Website-Datenverkehr im September auf 64 Millionen Einzelbesucher ("unique visitors") hochschnellen lassen (comScore). Im gleichen Monat erhielt blinkx eine Auszeichnung im Rahmen des Top 10 Award von Hitwise, dem führenden Dienstleister im Bereich der Internet-Marktforschung. Das Unternehmen zeichnet dabei Websites entsprechend ihrer Beliebtheit aus.

"In den vergangenen 12 Monaten hat sich im Online-Video-Bereich ein grundlegender Wandel abgezeichnet - wo früher kurze, benutzergenerierte Inhalte vorherrschten, sind heute beliebte TV-Sendungen zu finden, die im Fernsehen zur besten Sendezeit laufen", so Suranga Chandratillake, Gründer und CEO von blinkx. "Seit diesem Jahr haben die führenden TV-Sender und Medienunternehmen das Internet als Verbreitungsmedium für ihre beliebtesten Sendungen entdeckt. Als weltgrösste und fortschrittlichste Suchmaschine für Video-Inhalte ist blinkx hervorragend aufgestellt, um Zuschauern, Medienunternehmen und Werbern dabei zu helfen, sich in diesem Universum fragmentierter, aber hochqualitativer Programminhalte zurechtzufinden."

Im vergangenen Jahr hat blinkx ausserdem neue hochkarätige Syndizierungspartner als Kunden gewonnen, darunter ITN, MSN UK und Rambler. Damit bietet blinkx einerseits Medienunternehmen Lösungen zur gewinnbringenden Nutzung ihrer Inhalte im Internet und gewinnt gleichzeitig angesehene Marken wie Coca-Cola, Mercedes und Exxon als Werbekunden.

Als Pionier im Bereich der Videosuchtechnologie hat blinkx sich den Ruf erarbeitet, das intelligenteste Suchportal für neuartige Online-Inhalte, wie etwa Videos, zu sein. Das Unternehmen hat mehr als 420 Partner und verfügt mittlerweile über 32 Millionen Stunden an katalogisiertem Video- und Audiomaterial, darunter beliebte Fernsehklassiker, Nachrichtensendungen, kurze Dokumentarfilme, Musikvideos, Video-Blogs und vieles mehr. blinkx setzt fortschrittliche Spracherkennungstechnologie ein und liefert damit Resultate, die genauer und zuverlässiger sind als gewöhnliche, auf Metadaten basierende Suchmethoden mittels Schlüsselwörtern.

Informationen zu blinkx

blinkx plc (LSE AIM: BLNX) ist das umfassendste Video-Suchportal der Welt. Bis zum heutigen Tag hat blinkx bereits mehr als 32 Millionen Stunden Audio-, Video-, Viral- und Fernsehmaterial katalogisiert und als suchfähiges On-Demand-Angebot verfügbar gemacht. blinkx wurde mit dem Ziel gegründet, sich einer enormen Herausforderung zu stellen: durch die Explosion von Fernseh- und benutzergenerierten Inhalten im Internet greifen auf Schlüsselwörtern basierende Suchtechnologien nicht mehr entsprechend. Die patentierten Suchtechnologien von blinkx hören - und sehen - das Internet und helfen Nutzern dadurch, umfassende und exakte Suchergebnisse zu erzielen, wie sie nirgendwo sonst möglich sind. Darüber hinaus unterstützt blinkx die Videosuchmaschinen vieler der weltweit meistbesuchten Internetseiten. blinkx ist in San Francisco und London ansässig. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.blinkx.com.

Rückfragen & Kontakt:

Tim Turpin von Sparkpr, +1-415-321-1894, tturpin@sparkpr.com; oder
Adrie Wessels von Bite Communications, +44-(0)20-8834-3474,
Adrie.Wessels@bitepr.com; oder NOMAD, Charles Lytle von Citi, alle
für blinkx

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008