VHS Alsergrund zeigt Menschenbilder

Vernissage am 14.11. um 18.30 Uhr mit BV Martina Malyar

Wien (OTS) - Die Volkshochschule Alsergrund, Währing, Döbling (9, Galileigasse 8)zeigt im Rahmen ihres Ausstellungsschwerpunkts "Vielfalt am Alsergrund" Fotos und Lebensgeschichten von sieben GastronomInnen aus unterschiedlichsten Ländern, die den Alsergrund kulturell und kulinarisch mitprägen.

Fotos von Monika Sax und Andreas Zeitler porträtieren die ProtagonistInnen in ihrem Alltagsumfeld, Interviews von Otto Luif ergänzen die Menschenbilder. Politisches und Persönliches tritt zu Tage, wenn Meksam Sari, vor fast 30 Jahren aus Anatolien nach Wien gekommen, seinen Wahlspruch preisgibt: "Auf dieser Welt lohnt es sich nicht, ein Lastenträger zu sein," oder Ibrahim Hakim-Ali eine nubische Weisheit mitgenommen hat: "Der Stier ist in der Kanne."

o Ausstellungsdauer: 15. November - 9. Jänner, Montag bis Freitag von 9.00-21.00 Uhr, Samstag von 9.00-16.00 Uhr. o Ort: VHS Alsergrund, 1090 Galileigasse 8

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Volkshochschule Alsergrund, Währing, Döbling
Mag.a Monika Reif
Telefon: 01 317 52 43
www.alsergrund.vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010