Heute: "Wo sind die Milliarden?" mit Lacina und Krainer

Diskussionsveranstaltung der SPÖ-Bildung Landstraße mit Ferdinand Lacina und Kai Jan Krainer

Wien (SPW) - Heute Montag, 10. November 2008, lädt die SPÖ-Bildung Landstraße um 19.30 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung zu einem hochaktuellen Thema: "Der Spagat zwischen liberaler Marktwirtschaft & Staat und die Rolle der Politik." Es diskutieren: Ferdinand Lacina, Finanzminister a. D. und Nationalratsabgeordneter Kai Jan Krainer, SPÖ-Budget- & Finanzsprecher. Die Moderation übernimmt Thomas Ritt, Klubvorsitzender der SPÖ-Landstraße.

Diskussion: Wo sind die Milliarden?
Zeit: Montag, 10. November 2008, 19.30 Uhr
Ort: 3., SPÖ-Landstraße, Landstraßer Hauptstraße 96
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002