ASFINAG PRESSEEINLADUNG: "Inbetriebnahme VBA Umwelt Salzburg am 17. November 2008"

Salzburg (OTS) - Am 17. November wird die Verkehrsbeeinflussungsanlage (VBA) Umwelt Salzburg seitens der ASFINAG in Betrieb genommen. Mit dieser modernen Anlage wird die im Immissionsschutzgesetz Luft (kurz IG-L) vorgeschriebene Temporeduktion auf der A 10 Tauern Autobahn zwischen dem Knoten Salzburg (A 1 / A 10) und der Anschlussstelle Golling flexibilisiert.

Die ASFINAG möchte Sie über die Funktionsweise dieses Projektes detailliert informieren.

Datum: Freitag, 14. November, 10.00 Uhr

Ort: ASFINAG Autobahnmeisterei Golling A 10 Ausfahrt Raststation Golling Ihre Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Dr. Viktor Geyrhofer Geschäftsführer ASFINAG Autobahn Service GmbH Ing. Dipl.-Ing. (FH) Thomas Nessel Projektleiter Elektromaschinelle Ausrüstung

Wir ersuchen um Entsendung eines Vertreters Ihrer Redaktion. Um verlässliche Anmeldung wird gebeten: Fr. Konderla (PR Sekretariat):
+43 (0) 50108-15930, Email: edith.konderla@asfinag.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anita Oberholzer
Pressesprecherin
ASFINAG Bau Management GmbH
Tel: +43 (0) 50108-15933
Fax: +43 (0) 50108-15932
Mobil: +43 664-60108 15933
anita.oberholzer@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001