Wiens schönste Weihnachtsdörfer eröffnen!

Die 3 Weihnachtsdörfer im Alten AKH, am Maria-Theresien-Platz und vor dem Schloß Belvedere verbreiten ab 15.11. weihnachtliche Stimmung vom Feinsten.

Wien (OTS) - Bekannt für ihr hervorragendes Angebot an Kunsthandwerk und ausgefallenen Geschenksideen, welche an den liebevoll dekorierten Hütten angeboten werden, sind die 3 Weihnachtsdörfer seit 10 Jahren ein Publikumsmagnet. Stimmungsvolle Adventbeleuchtung, eine Krippenausstellung, Konzerte, Gospelchöre und österreichische Blasmusikkapellen, ein spezielles Kinderprogramm, kulturelle Angebote des Kunst- und Naturhistorischen Museum, sowie der Österreichischen Galerie Belvedere lassen einen Besuch auf den 3 Weihnachtsdörfern unvergesslich werden!

Weihnachtsdorf im Alten AKH

Bereits ab 15. November lädt das beliebte Weihnachtsdorf im Alten AKH, welches heuer sein 10-jähriges Jubiläum feiert, mit seiner gemütlichen Atmosphäre ein, durch die kleinen Gässchen des liebevoll dekorierten Dorfes im wunderschönen Park zu flanieren. Hier kann man noch ein Stück "Wahre Wiener Weihnachten" erleben und bei wärmenden Punschkreationen bekannte Künstler genießen.

Während sich die kleinen Gäste am abwechslungsreichen Kinderprogramm wie der beliebten Kindereisenbahn, dem Nostalgiekarussell oder der lebenden Krippe erfreuen, wird für die Großen ein vielfältiges Angebot an edlen und originellen Geschenksideen geboten.

1090, Altes AKH, Universitätscampus-Hof 1, 15.11.- 24.12.2008
Mo. bis Fr.: 14:00-22:00, Sa., So., Feiertag: 11:00 bis 22:00

Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz

Im einzigartigen Ambiente zwischen dem Kunst- und Naturhistorischen Museum eröffnet am 19. November das Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz.

Rund um das Maria-Theresien-Denkmal laden die 64 Hütten zum Verweilen, Genießen und Kaufen ein. Die Aussteller locken mit rustikalem Kunsthandwerk, handgefertigtem Weihnachtsschmuck und kleinen Andenken. Einen besinnlichen Besuch runden bekannte Gospelchöre und andere musikalische Leckerbissen, welche wochentags ab 18 Uhr auf der Bühne auftreten, ab.

Die stimmungsvolle Adventbeleuchtung verwandeln die imperiale Kulisse in eine märchenhafte Weihnachtswelt.
1010, Maria-Theresien-Platz, 19.11.- 24.12.2008, Täglich: 10:00-22:00

Weihnachtsdorf Schloß Belvedere

Das Weihnachtsdorf Schloß Belvedere öffnet am 21. November die Pforten und lockt mit dem historischen Ambiente im romantischen Schlosspark des oberen Belvedere. Die barocke Kulisse der Sehenswürdigkeit Schloss Belvedere, sowie die einzigartigen Gartenanlagen verwandeln sich in ein stimmungsvolles Paradies. Für weihnachtliche Stimmung sorgt die beliebte Engelsstimmen-Bühne, die Hobbychören und Hobbymusikern die Chance zum großen Auftritt gibt (www.engelsstimmen.at).

40 festlich dekorierte Stände bieten traditionelles Kunsthandwerk, sowie die beliebten Punsch und Glühweinvariationen.
1030, Prinz Eugen-Straße 27, 21.11.- 24.12.2008, Täglich: 11:00-21:00

Rückfragen & Kontakt:

& Pressefotos:
MAGMAG Veranstaltungs GmbH, 1200 Wien, Leystraße 43
Frau Cornelia Haidinger
Tel.: 01-4073130-20
c.haidinger@magmag.at
www.weihnachtsdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005