euro adhoc: SkyEurope Holding / Sonstiges / SkyEurope Holding AG / Absage der Außerordentlichen Hauptversammlung am Montag, 10. November 2008 (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

07.11.2008

Der Vorstand der SkyEurope Holding AG teilt mit, dass die von ihm für 10. November 2008 um 10:00 Uhr einberufene außerordentliche Hauptversammlung abgesagt wurde (siehe "Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung" im Amtsblatt zur Wiener Zeitung vom 17. Oktober 2008), um mehr Zeit für die Evaluierung weiterer Restrukturierungs- und Finanzierungsoptionen zu haben. Die Fälligkeit des von York Global Finance II S.à.r.l. im September 2008 gewährten EUR 10 Millionen-Überbrückungsdarlehens wurde bis zum 22. November verlängert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: SkyEurope Holding
Wipplingerstraße 24-26
A-1010 Wien
Telefon: +421 2 4850 0
Email: investor.relations@skyeurope.com
WWW: www.skyeurope.com
Branche: Luftverkehr
ISIN: AT0000497003
Indizes: WBI
Börsen: Amtlicher Handel: Wiener Börse AG
Sprache: Deutsch

SkyEurope Holding AG
Nick Manoudakis, CFO
Tel.:+421 915 782 432
investor.relations@skyeurope.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0030