Energy Tapping - Selbstakupressur zur Befreiung von Stress und inneren Blockaden

Wien (OTS) - Energy Tapping ist eine Selbstbehandlungstechnik und bietet bei neun häufig auftretenden Problembereichen die Möglichkeit, sich von Stress, Spannungen und Ängsten zu befreien.

"Bei Energy Tapping geht es um das Beklopfen bestimmter Meridianpunkte. Diese Technik kann man vorbeugend, aber auch in der Stress auslösenden Situation selbst anwenden - und genau darin liegt die Kraft von Energy Tapping", so Mag. Astrid Zips und Mag. Karin Neumann vom Wiener Zentrum für Energetische Psychotherapie.

Das Selbsthilfeprogramm besteht aus Videosequenzen (als DVD oder als Download verfügbar), die man immer mit sich führen und überall anwenden kann. Dabei werden die einzelnen Behandlungsschritte und das Finden der Meridianpunkte durch Bild und Sprache so einfach und genau beschrieben, dass es für jede Person möglich ist, die richtigen Punkte zu treffen.

Die Produktreihe umfasst derzeit folgende neun Selbsthilfeprogramme: Prüfungsangst, Auftritts- und Sprechangst, Flugangst, Angst vor Arzt und Spritzen, Liebeskummer und Enttäuschungen, Heißhungerattacken, Burnout, Persönliche Höchstleistungen und Starkes Selbstbewusstsein.

Alle Infos und das Angebot auf www.energytapping.net.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Rückfragen & Kontakt:

Markus Heger
krusche & heger machen pr
Tel.: 01 - 236 10 30 - 52
E-Mail: mh@krusche-heger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009