ORF-DialogForum "Wem gehört die Öffentlichkeit?"

Podiumsdiskussion im Rahmen des Festivals Elevate 2008

Wien (OTS) - Das "ORF-DialogForum" widmet sich im Rahmen des Festivals "Elevate" am Freitag, dem 7. November 2008, unter dem Titel "Wem gehört die Öffentlichkeit? Public Media und Public Value im 21. Jahrhundert" dem Thema "Jugend, Medien und Öffentlichkeit".

Neue Kommunikationstechnologien schaffen neue Möglichkeiten. Wettbewerb und ein unüberschaubares Angebot in Fernsehen, Radio und Internet verändern in entscheidender Weise die Mediennutzung der Menschen. Demokratie, Bürgerbeteiligung und Gemeinwohl sind aber auch in der Medienwelt von morgen zentrale Herausforderungen und Aufgaben.

Unter der Leitung von Daniel Erlacher (Elevate) und Klaus Unterberger (ORF) diskutiert eine hochkarätige Runde von Expertinnen und Experten wie Wolfgang Lorenz (ORF-Programmdirektor), Monika Eigensperger (FM4), David Schalko (Autor und Regisseur), Christiane von Hahn (ARTE Tracks, DE), Mag. Heinz Wittenbrink (FH Joanneum, PolitCamp Graz) und Mag. Karl Pachner (ORF.at) die Fragen, wer sich in der Vielfalt von Information und Unterhaltung noch bemerkbar machen kann, ob öffentliche Kommunikation mehr als nur ein Geschäftsmodell ist und wie die Medien, insbesondere der öffentlich-rechtliche Rundfunk junge Menschen erreichen kann.

Das Elevate Festival 2008

Das Elevate Festival in Graz findet vom 5. bis 7. November 2008 statt und setzt sich mit einem umfangreichen Programm an Vorträgen, Diskussionen, Workshops und Filmen sowie der Präsentation innovativer Projekte zum Ziel, gemeinsam mit internationalen Expertinnen und Experten das Bewusstsein für die essenzielle Wichtigkeit der Gemeingüter zu schärfen und die Aufmerksamkeit auf soziale und wirtschaftliche Konflikte um deren Nutzung zu lenken.

Das "ORF-DialogForum"

Das "ORF-DialogForum" ist eine Initiative im Rahmen der ORF-Public-Value-Maßnahmen, um das Gespräch mit seinem Publikum, den österreichischen Institutionen, den Organisationen und Gruppen der Zivilgesellschaft zu beleben. Im Mittelpunkt der Diskussionsreihe stehen Herausforderungen und Perspektiven gesellschaftlicher Verantwortung in den unterschiedlichen Lebensbereichen der Menschen. Weitere Veranstaltungen zu den Themenbereichen Biodiversität, Qualität und Qualitätsjournalismus sowie Umwelt und Wirtschaft sind geplant.

Das "ORF-DialogForum" findet am Freitag, dem 7. November 2008, um 20.30 Uhr im Stadtmuseum, Sackstraße 18, 8010 Graz, statt und ist eine Kooperation mit dem Festival Elevate 2008.

Die Veranstaltung ist frei zugänglich.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Public-Value-Kompetenzzentrum
Dr. Klaus Unterberger
(01) 87878 - DW 14741

ORF-Marketing und Kommunikation
Manuel Steidte
(01) 87878 - DW 13142

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001