Aviso 6.11.: Ludwig präsentiert Broschüre "Wohnen im Passivhaus"

Neuer Ratgeber erklärt Funktionsweise eines Passivhauses und gibt Tipps für optimalen Wohnkomfort

Wien (OTS) - Mit über 880 fertig gestellten Wohneinheiten im Passivhausstandard weist die Stadt Wien schon jetzt weltweit die höchste Dichte an mehrgeschossigen Passivhaus-Bauten auf. Die Errichtung ressourcenschonender Wohngebäude hat nicht nur positive Auswirkungen auf die Umwelt, sondern hilft durch den geringen Energiebedarf auch wesentlich mit, die Mieterinnen und Mieter durch deutliche niedrigere Heizkosten zu entlasten.

Um von den Vorteilen eines Passivhauses in vollem Umfang profitieren zu können, sind jedoch einige wenige Benutzungsregeln einzuhalten. Diese und zahlreiche weitere interessante Informationen sind nun erstmals in einer kostenlosen Broschüre zusammengefasst. Der Ratgeber 'Wohnen im Passivhaus' des Wohnservice Wien richtet sich an alle Interessierte, bietet aber auch für Mieterinnen und Mietern, die bereits in einem Passivhaus wohnen, Tipps und Vorschläge für den optimalen Wohnkomfort.

Am Donnerstag, dem 6. November 2008 präsentiert Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig die neue, kostenlose Broschüre "Wohnen im Passivhaus".

Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Termin sehr herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Präsentation der neuen Broschüre "Wohnen im Passivhaus" Zeit: Donnerstag, 6. November 2008, 10.30 Uhr Ort: 23., Schellenseegasse 5

(Schluss) lok

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Roberta Kraft
Mediensprecherin StR. Dr. Michael Ludwig
Telefon: 01 4000-81277
E-Mail: roberta.kraft@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021