ASFINAG: Wochenendsperre der S 33 Kremser Schnellstraße

Brückenabbrucharbeiten bedingen Totalsperre

Wien (OTS) - Am Wochenende Freitag, 7.11.2008 ab 20:00 Uhr bis längstens Montag, 10.11.2008, 05:00 Uhr, kommt es zur Totalsperre der S 33 in beiden Fahrtrichtung im Bereich der Anschlusstelle Traismauer Nord.

Grund für diese Maßnahmen ist ein Brückenabbruch eines Objekts über die Kremser Schnellstraße bei Kilometer 22,100.

Die Umleitung der Richtungsfahrbahn Krems erfolgt direkt über den Knoten Traismauer Nord. Nach der Zusammenführung des Verkehrs auf eine Spur wird über die bestehende Ausfahrt direkt auf die Auffahrt Krems wieder in die S 33 geleitet.

In Fahrtrichtung St. Pölten erfolgt die Umleitung großräumiger. Nachdem der Verkehr vor dem Knoten Krems Süd auf eine Spur zusammengeführt wird, läuft dieser auf der Abfahrtsrampe Richtung L 100. Auf der L 100 wird der Verkehr bis kurz nach Meidling geführt und dort weiter auf der L 110 bis Herzogenburg. Von dort geht die Umleitung weiter auf die L 113 Richtung Anschlussstelle Herzogenburg Nord, wo der Verkehr wieder auf die S 33 geführt wird.

Baustelleninformation / ASFINAG Service Center

Aktuelle Informationen über die Baustellensituation auf Autobahnen und Schnellstraßen der ASFINAG können jederzeit über die Homepage -www.asfinag.at / Baustelleninfos - abgerufen werden. Neben den bestehenden und geplanten Baustellen sind hier auch die Verkehrsführungsphasen abgebildet. Unsere Mitarbeiter des ASFINAG Service Center beantworten Anfragen zu allen Themen der ASFINAG. Unter der Telefonnummer 0800 400 12 400 sind wir von Montag bis Freitag, 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr, für Sie erreichbar. Mautanfragen sowie Meldungen in Zusammenhang mit der Verkehrssicherheit werden rund um die Uhr und auch an Wochenenden bearbeitet. Die Email-Adresse lautet info@asfinag.at, die Faxnummer 0800 400 12 444.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Vucsina-Valla
Tel.: +43 (0) 50108-17825
Mobil: +43 (0) 664 60108-17825
mailto: alexandra.vucsina-valla@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001