euro adhoc: RHI AG / Vorstand/Personalie / Veränderung im Vorstand (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

03.11.2008

Das Präsidium des Aufsichtsrats der RHI AG gibt bekannt, dass in der nächsten Aufsichtsratssitzung am 27.11.2008 Herr Thomas Fahnemann als Vorstandsvorsitzender der RHI AG zur Bestellung vorgeschlagen wird. Thomas Fahnemann, Jahrgang 1961, soll diese Funktion frühestens per 1.1.2009 von Dr. Andreas Meier übernehmen, der - wie am 27.10.2008 bekannt gegeben - aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Fahnemann war bisher Vorstandsvorsitzender der Lenzing AG.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Dkfm. Michael Gröller: "Wir sind sehr froh, mit Thomas Fahnemann eine sehr erfolgreiche und erfahrene Führungspersönlichkeit als Vorstandsvorsitzenden für die RHI AG gewinnen zu können. Unter seiner Führung wird die RHI AG die hervorragende Entwicklung der letzten Jahre sicher fortsetzen können."

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: RHI AG
Wienerbergstrasse 11
A-1100 Wien
Telefon: +43 1 50213-6123
FAX: +43 1 50213-6130
Email: rhi@rhi-ag.com
WWW: http://www.rhi-ag.com
Branche: Feuerfestmaterialien
ISIN: AT0000676903
Indizes: ATX Prime, ATX
Börsen: Amtlicher Markt: Wiener Börse AG
Sprache: Deutsch

RHI AG
Investor Relations
Mag. Barbara Potisk
Tel: +43-1-50213-6123
Email: barbara.potisk@rhi-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003