Zwei größere Straßenbauprojekte fertig gestellt

Ab Allerheiligen freie Fahrt in Hütteldorfer Straße und Gutheil-Schoder-Gasse

Wien (OTS) - Heute (31. Oktober) schließt die MA 28 -Straßenverwaltung und Straßenbau zwei Straßenbauprojekte im 15. und 23. Bezirk ab:

Zwtl. Hütteldorfer Straße ist saniert

Die Fahrbahn zwischen Huglgasse und Pouthongasse wurde erneuert,die Kandelaberbeleuchtung bringt mehr Licht auf die Gehsteige und RadfahrerInnen können den neuen Mehrzweckstreifen in beiden Fahrtrichtungen benutzen.

Zwtl. Gutheil Schoder Gasse mit neuem Radweg

In der Gutheil Schoder Gasse hat die MA 28 einen Radweg zwischen Anton-Baumgartner-Straße und Max-Hegele-Weg errichtet. Ab Allerheiligen gilt die Einbahnführung für PKWs in die Fahrtrichtung Norden nicht mehr, die Straße ist wieder frei befahrbar. Zu kleinen Behinderungen für die AutofahrerInnen kann es lediglich auf Grund der Leitschienenmontage durch die ASFINAG im Brückenbereich kommen. (Schluss) scl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Irene Schlechtleitner
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 4000 - 49923
irene.schlechtleitner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018