Spirit Design: drei Auszeichnungen in einer Woche

Wien (OTS) - Zwei Mal Createch Award, ein Mal DDC Gute Gestaltung:
Insgesamt drei Nominierungen erhielt das Wiener Designunternehmen Spirit Design / Innovation and Branding innerhalb einer Woche

Beim Createch-Wettbewerb des Bundesministeriums für Verkehr Innovation und Technologie (BMVIT) wurde das Wiener Designunternehmen Spirit Design in den Kategorien "Straight Forward / Straße" und "Straight Forward / Schiene" mit jeweils einer Nominierung ausgezeichnet: für das Branding der CAT-Cabs und für die Gestaltung des ÖBB-Hochgeschwindigkeitszuges railjet. Insgesamt gab es 56 Einreichungen. Die Preisverleihung fand am 27. Oktober in Wien statt.

586 Einsendungen gab es beim Preis des Deutschen Designer Club (DDC) "Gute Gestaltung", der heuer zum zehnten Mal vergeben wird. Spirit Design wurde auch hier für das Design des ÖBB railjet in der Kategorie "Product" mit einer Nominierung (Shortlist-Platzierung) ausgezeichnet. Die Preisverleihung des DDC Award findet am 6. Dezember in Frankfurt am Main statt. Es ist dies nach 2006 (Silber) und 2007 (Bronze) bereits die dritte Auszeichnung für Spirit Design beim Preis "Gute Gestaltung" des DDC.

Über Spirit Design / Innovation and Branding

Spirit Design, gegründet im Jahr 1993 vom Designer Daniel Huber sowie den Betriebswirten Georg Wagner und Ralf Christoffer, ist heute eines der erfolgreichsten Designunternehmen Österreichs. In seinem Beratungsmodell SPRINT (Spirit Integrated Innovation Process) integriert Spirit Design Strategie-, Produkt- und Markenentwicklung. Ermöglicht wird das einerseits durch ein sechszehnköpfiges Team an Fachleuten aus den Bereichen Marketing, Industriedesign, Engineering, Grafikdesign und Multimediadesign. Andererseits kann Spirit Design auf ein erprobtes Netzwerk hochspezialisierter Partnerunternehmen zugreifen.

Spirit Design hat zahlreiche in- und ausländische Auszeichnungen für Product und Corporate Design erhalten. Dazu zählen Nominierungen für den Österreichischen Staatspreis Design und den D&AD sowie erste Plätze beim Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, dem iF design award, dem red dot design award, dem DDC u.v.a. Zu den Kunden des Unternehmens zählen (alphabetisch geordnet) AVL List, CAT (City Air Terminal GmbH), Deutsche Telekom, Flughafen Wien, Funworld, Kapsch Carrier Com, Metz Aerials, Mungos Security+Cleaning, mobilkom Austria, OMV, Ortovox, ÖBB, Payer Electronics, Red Bull, Rosenbauer, Siemens Transportation Systems, Skidata, Steyr Motors, Telekom Austria u.v.a.

Rückfragen & Kontakt:

Spirit Design
Innovation and Branding
Silbergasse 8, 1190 Wien
Tel.: +43 1 367 79 79-0
e-Mail: pr@spiritdesign.at
www.spiritdesign.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPI0001