Forschungsleiter von Bit9 präsentiert bei RSA Conference Europe Ansätze für Positivlisten für Anwendungen

London (ots/PRNewswire) -

WER: Mario Vuksan, Forschungsleiter WANN: 29. Oktober 2008, 9:00 Uhr WO: RSA Conference Europe ExCeL, London THEMA: Weiss ist heiss: Ansätze für (weisse) Positivlisten für Anwendungen

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080204/BIT9LOGO )

Die rasante Zunahme unbefugter Anwendungen und Geräte auf Firmen-Desktops und Computersysteme schafft für IT-Fachleute kostspielige Verwaltungs- und Sicherheitsprobleme. Angesichts der ständigen Notwendigkeit, Downloadaktivitäten zu überwachen und Netzwerke zu sichern, suchen IT- und Sicherheitsexperten nach alternativen Ansätzen für die Verwaltung und Kontrolle ihrer Endpunkte.

Diese Veranstaltung geht darauf ein, wie weisse Listen bzw. Positivlisten von herkömmlichen Antivirus-Anbietern sowie von neueren reinen Sicherheitsanbietern eingesetzt werden. Mario Vuksan, Forschungsleiter bei Bit9, wird auf die unterschiedlichen Definitionen und Interpretationen von Positivlisten eingehen und erläutern, wie diese für Endpunkte in modernen Unternehmen verwendet werden.

INFORMATIONEN zu Bit9, Inc.

Bit9 ist der Pionier und führende Anbieter von Positivlisten für Unternehmensanwendungen. Die patentierten Lösungen des Unternehmens stellen sicher, dass nur vertrauenswürdige und genehmigte Anwendungen ausgeführt werden dürfen und eliminieren so das Risiko schädlicher, illegaler oder nicht autorisierter Software.

Im Gegensatz zu herkömmlichen reaktiven Kontrollen, die die niemals enden wollende Liste unbefugter Software scannen und einzuschränken suchen, nutzt Bit9 die Bit9 Global Software Registry(TM) - die weltweit grösste Datenbank für intelligente Softwareinformationen - um sicherzustellen, dass nur genehmigte Anwendungen ausgeführt werden können. Dies bietet ein höchstmögliches Niveau an Desktop-Sicherheit, Compliance und Handhabbarkeit.

Zu den Kunden von Bit9 zählen Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen, von Einzelhandels- und Finanzdienstleistungsunternehmen über das Gesundheitswesen, E-Commerce und Telekommunikation bis hin zu Regierungsbehörden. Bit9 wurde 2002 gegründet, befindet sich in Privatbesitz und hat seinen Sitz in Waltham im US-Bundesstaat Massachusetts. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.bit9.com oder telefonisch unter +1-617-393-7400.

Greg Sabey von Text 100 für Bit9, Inc.
+1-617-399-4909
gregs@text100.com

Website: http://www.bit9.com

Rückfragen & Kontakt:

Greg Sabey von Text 100 für Bit9, Inc., +1-617-399-4909,
gregs@text100.com, Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080204/BIT9LOGO, AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009