euro adhoc: webfreetv.com Multimedia Dienstleistungs AG / Recht/Prozesse / Webfreetv.com vermutet Kursmanipulation und schaltet FMA ein (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

29.10.2008

Der Vorstand der webfreetv.com Multimedia Dienstleistungs AG hat heute eine Sachverhaltsdarstellung an die FMA übermittelt, mit der Bitte eine sofortige Untersuchung einzuleiten. Vorstand für Finanzen, Dr. Peter Merschitz: "Das Unternehmen ist durch den erfolgten Einstieg neuer Investoren gesund, verfügt über ausreichend Kapital um die ambitionierten Wachstumspläne umzusetzen und wir nehmen es nicht hin, dass durch etwaige Marktmanipulationen das Unternehmen und seine Aktionäre geschädigt werden. Daher auch unser Appell an die Aktionäre, die durch die erfolgten Manipulationen verunsichert werden könnten: Der Vorstand garantiert für einen erfolgreichen Weg, der mit den neuen Investoren bereits in Angriff genommen werden konnte. Es besteht kein Anlass sich Sorgen um die Zukunft des Unternehmens zu machen. Unsere Auftragsbücher sind voll und die Eröffnung des neuen Berlin-Büros steht unmittelbar bevor."

Anbei ein Auszug aus der Sachverhaltsdarstellung, die heute an die FMA übermittelt wurde:

"Seit geraumer Zeit kommt es während der Handelszeit (12:30 bis 13:30) zu sehr auffälligen Schwankungen. Als Beispiel führen wir den gestrigen und den heutigen Handelstag an…… Der heutige Tag war dann der Höhepunkt der vermuteten Marktmanipulation: Der Kurs bildete sich indikativ bei 0,1 Euro bzw. später bei 0,11 Euro. Bis 13:31 stand der Kurs dann bei 0,16 Euro….. Geschlossen hat der Kurs dann beim Vortageskurs von 0,32 Euro und 3.000 Stück Umsatz (Doppelzählung). Wir vermuten, dass ein Marktteilnehmer mit 2 Depots spielt und auf beiden Seiten steht, um durch niedrige indikative Preise die anderen Marktteilnehmer zu verunsichern und diese so zum Verkauf zu bringen…… Wir bitten Sie eindringlich diese Auffälligkeiten zu untersuchen und dementsprechende Schritte einzuleiten."

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Peter Merschitz
Tel. +43 1 99 7 11 11
Email: ir@webfreetv.com
http://www.webfreetv.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: webfreetv.com Multimedia Dienstleistungs AG
Schottenfeldgasse 69/4.1
A-1070 Wien
Telefon: +43 (0)99 7 11 11
FAX: +43 (0)99 7 11 11 11
Email: office@webfreetv.com
WWW: www.webfreetv.com
Branche: Internet
ISIN: AT0000766308
Indizes: Standard Market Auction
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Frankfurt, Geregelter Freiverkehr:
Wiener Börse AG
Sprache: Deutsch

Rückfragehinweis: Webfreetv.com Multimedia Dienstleistungs AG

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0025