Zum Inhalt springen

PK "Strom- und Gaspreise" Bundessparte Gewerbe und Handwerk in der WKÖ, 31.10.2008, 9:30 Uhr im Café Griensteidl

Wien (PWK/Aviso) - Die explodierenden Energiepreise bei Strom und Gas bedeuten angesichts der Finanzkrise und der sich realwirtschaftlich deutlich eingetrübten Situation eine zusätzliche Belastung für die Gewerbe- und Industriebetriebe Österreichs. Einen Tag vor der Umsetzung einer weiteren Erhöhung der Tarife, wollen wir Sie über die Situation der Betriebe und Forderungen an die Energieversorgungsunternehmen informieren.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie zu einer P R E S S E K O N F E R E N Z mit

  • DI Walter Boltz, Geschäftsführer E-Control
  • KR Mag. Georg Toifl, Obmann Bundessparte Gewerbe und Handwerk, WKÖ
  • DI Dr. Gerald Maunz, Risk Management Utilities Director, Lafarge

Zeit: Freitag, 31.10.2008, 9:30 Uhr
Ort: Café Griensteidl, 1010 Wien, Michaelerplatz 2, Karl-Kraus-Saal

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Ulrike Sangeorzan-Sporer
Tel.: (++43) 0590 900-4161
Fax: (++43) 0590 900-263
mailto: ulrike.sporer@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004