Zum Inhalt springen

Einladung zur Pressekonferenz: 20 Jahre St. Anna Kinderkrebsforschung - Erfolge und künftige Herausforderungen.

Wien (OTS) - Die St. Anna Kinderkrebsforschung ist international hoch angesehen. Drei Viertel der Betroffenen können dank effizienter Methoden nachhaltig geheilt werden.

Zeit: Mittwoch, 19. November 2008, um 10:30 Uhr
Ort: Institutsneubau, Zimmermannplatz 10, 1090 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Univ.-Prof. Dr. Helmut Gadner, Leiter St. Anna Kinderkrebsforschung, ärztlicher Dir. St. Anna Kinderspital
  • Univ.Doz. Dr. Heinrich Kovar, St. Anna-Wissenschaftl. Leiter
  • Univ.-Prof. Dr. Stephan Ladisch, Experte aus Washington
  • Univ.-Doz. Dr. Ruth Ladenstein, St. Anna Ärztin, Forscherin

Bilder zu dieser Aussendung finden Sie nach Ende der Veranstaltung unter http://bild.ots.at und www.pressefotos.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Tax
Tel.:(+431)40470-4400
elisabeth.tax@ccri.at
www.kinderkrebsforschung.at

Sandra Brezina-Krivda
Tel.:(+431)40470-4450
sandra.brezina@ccri.at
www.forschenheiltkrebs.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0004