KAV: Nationalbank-Gouverneur Nowotny erholt sich wie erwartet

Wien (OTS) - Heilungsprozess von Nationalbank-Gouverneur
Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny, der sich derzeit im Wiener Wilhelminenspital befindet, schritt am Sonntag wie erwartet voran. Bei der vorgestern in einem Wiener Privatspital durchgeführten Vorbereitung eines Routineeingriffs kam es zu einer gut beherrschbaren Komplikation, die allerdings eine weiterführende medizinische Behandlung kurzfristig notwendig machte. "Die gute Grundkonstitution unseres Patienten ist sehr hilfreich. Dementsprechend spricht Gouverneur Nowotny auch sehr gut auf die medizinische Behandlung an, und die Genesung zeigt einen normalen Verlauf. Wir erwarten eine rasche und vollständige Erholung", erklärte Dr.in Barbara Hörnlein, Ärztliche Direktorin des Wilhelminenspitals, am Sonntag. Anderslautende Meldungen über den Gesundheitszustand konnten von den ÄrztInnen des Wilhelminenspitals am Sonntag nicht bestätigt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Dr.in Barbara Hörnlein
Ärztliche Direktorin Wilhelminenspital
Tel: 0664/ 962 19 10
barbara.hoernlein@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001