Edlinger: Land NÖ unterstützt Hochwasserschutzprojekt Rossatz-Arnsdorf

Beteiligung an Baukosten in der Höhe von 1.647.000 Euro

St. Pölten (NÖI) - "Dem vorbeugenden Schutz vor Naturgewalten wie Hochwasser wird in Niederösterreich ein hoher Stellenwert beigemessen. Daher sagte nun das Land Niederösterreich eine Beteiligung in der Höhe von 1.647.000 Euro an der Errichtung der Hochwasserschutzmaßnahmen in der Gemeinde Rossatz-Arnsdorf zu", berichtet VP-Landtagsabgeordneter Josef Edlinger.

"Gerade an der Donau gab es in den vergangenen Jahren immer wieder große Schäden durch Hochwasser. Mit der Unterstützung des Landes an den Baukosten für die Hochwasserschutzmaßnahme in der Marktgemeinde Rossatz-Arnsdorf wird ein weiterer Schritt zum Schutz der Bevölkerung gesetzt", so der Kremser VP-Abgeordnete Edlinger.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003