Dionne Warwick und Christl Stürmer bei Energy Globe Austria Gala 2008 in Wels

Spitzengala für Österreichs beste Umweltleistungen - Terminaviso

Traunkirchen/Wels (OTS) - Die besten rot-weiß-roten Umweltleistungen, Spitzenstars wie Soullegende Dionne Warwick, Christl Stürmer, das russische Top-Artistenduo Iroshnikov und VIPs aus Politik und Wirtschaft - bei der Energy Globe Austria Gala 2008 am kommenden Freitag in Wels! Der heute weltweit bedeutendste Umweltpreis, an dem sich 111 Staaten mit hunderten von Projekten beteiligt haben, wird in diesem Jahr zum 9. Mal als Austria Award vergeben.

Wir laden alle Medienvertreter herzlich zur Gala und im Vorfeld zur Pressekonferenz ein! Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um vorherige Anmeldung zu PK bzw. zur Gala.

Datum: Freitag, 31. Oktober 2008
Ort: Messezentrum NEU, Maria-Theresia-Straße/Messeplatz 1, 4600 Wels Pressekonferenz: 18 Uhr (Erdgeschoss)
VIP-Empfang: 18 Uhr
Gala: Beginn 19.30 Uhr (Einlass in den Saal: 18.30 Uhr) Ausstrahlung der Gala: 2. November 2008, TW 1, 18.30 Uhr

Eine rot-weiß-rote Galanacht der Spitzenklasse ganz im Zeichen von Energieeffizienz, Umwelt- und Klimaschutz ist am kommenden Freitag in Wels angesagt! Rot-weiß-rot sind nicht nur die Umweltprojekte, die hier präsentiert und prämiert werden, sondern auch der Rock von Christl Stürmer, die in Wels auf der Bühne steht. Weltmusik - Funk und Soul der Superklasse - bringt die legendäre Soulsängering Dionne Warwick aus den USA mit - sie war vom Energy Globe schon bei der Brüssel-Gala im Europaparlament begeistert und ist diesmal auch nach der Gala mit einem Konzertauftritt dabei. Atemberaubende Artistik und Körperbeherrschung beweist das russische Brüderpaar Iroshnikov - Live-Premiere auf der Austria Award Bühne in Wels!

Österreichs beste Umweltleistungen werden nächste Woche in den Kategorien Erde, Feuer, Wasser, Luft und Jugend ausgezeichnet -Projekte, die unsere Ressourcen sorgfältig einsetzen und Erneuerbare Formen nutzen. Erstmals werden auch Heimwerker für clevere und umfassende Maßnahmen der Marke "Eigenbau" in ihren 4 Wänden mit einem Sonderpreis belohnt. Wer diesjähriger Energy Globe Austria Sieger wird, entscheidet das Publikum per Saalvoting. Eines schon vorweg:
ein spannendes Rennen wird erwartet.

Mit Top-Innovationen und einmaligen Ideen der Marke Österreich, zeigt unser Land wieder wie’s geht - die Palette der Meisterleistungen ist vielfältig, u.a. dabei: eine tolle Erfindung zur Speicherung von solarer Energie vom Sommer in den Winter, der Einsatz von Gras als Energieträger, ein solarer Stadtverbund, ein "grünes" Lichtkonzept für Metropolen, ein Fitnessprogramm für alte Waschmaschinen, ein Solarwärme-"Ausbildungspickerl" , ein "Energieeffizienzprogramm" für die eigenen vier Wände der Marke Eigenbau, u.v.m. werden am kommenden Freitag vorgestellt und prämiert. Mehr dazu bei www.energyglobe.info.

Rückfragen & Kontakt:

GEG Agency, Cornelia Kirchweger
Tel.: +43-(0)7617-2090-30
Mobil: +43(0)664-390 60 90
cornelia.kirchweger@geg-agency.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEG0001