Termin: Innenministerin Fekter beim Rat der Justiz- und Innenminister in Luxemburg

Verstärkte EU-Polizeikooperation als Hauptthema - Festlegung Konvergenzprinzip

Wien (OTS) - Innenministerin Dr. Maria Fekter wird am Freitag, 24. Oktober 2008, am Rat der Justiz- und Innenminister in Luxemburg teilnehmen. Am Programm steht die Verstärkung der Polizeikooperation in der EU, insbesondere durch die Einführung eines Konvergenzprinzips im Bereich der polizeilichen Zusammenarbeit. Weitere Punkte betreffen die Kooperation gegen den Drogenhandel in Westafrika, die Einrichtung einer europäischen Plattform gegen Kriminalität im Internet und Beratungen über ein mögliches PNR-System der EU zur Prüfung von Fluggastdaten.

Zeit: Freitag, 24. Oktober 2008

Ort: Luxemburg

Rückfragen & Kontakt:

Iris Müller-Guttenbrunn
Pressesprecherin der Bundesministerin
Bundesministerium für Inneres
Tel.: +43-(0)1-53 126-2026
iris.mueller-guttenbrunn@bmi.gv.at

Dr. Wilhelm Sandrisser
Bereichsleiter Internationales, EU-Koordination, Öffentlichkeitsarbeit, Beschaffung
Bundesministerium für Inneres
Tel.: +43-(0)1-53 126-2274
wilhelm.sandrisser@bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001