Musikveranstaltungen im Amtshaus Wieden

Wien (OTS) - Zu unterschiedlichsten Musikveranstaltungen lädt Bezirksvorsteherin Susanne Reichard ab 28. Oktober ins Amtshaus Wieden (4., Favoritenstraße 18).

Auf dem Programm stehen:

o 28. Oktober, 19.00 Uhr:

Duoabend mit Maximilian Schöner (Violine) und Walter Delahunt (Klavier). Interpretiert werden Stücke von Debussy, Brahms, Williams und Schumann.

o 6. November, 19.00 Uhr:

Glasscherbenquartett. Unter dem Motto "Auf der Lahmgruab'n und auf der Wieden" gibt es Alt-Wiener Tanz, Wiener Lieder und heitere Geschichten zu sehen und zu hören.

o 12. November, 19.00 Uhr:

Leopoldi-Konzert. Das Trio Dreierlei unterhält mit Zitherklängen, Gesang und wienerischer Note - übrigens auch zum Mitsingen. Es warten Überraschungen mit Melodien bekannter Komponisten.

o 19. November, 19.00 Uhr:

"Leise flehen meine Lieder". Veranstaltung anlässlich des 180. Todestages von Franz Schubert. Die schönsten und bekanntesten Lieder werden von zwei der schönsten jungen Stimmen aus dem Ensemble "Sound of Europe" präsentiert.

Alle Veranstaltungen finden im Festsaal des Amtshauses Wieden (4., Favoritenstraße 18) statt. Kartenreservierungen unter 01 4000-04110. (Schluss) kad

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Erwin Kadlik
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81083
E-Mail: erwin.kadlik@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002