Infoveranstaltung zum IPD-Masterstudiengang

Integrated Product Delevopment an der FH Vorarlberg

Lochau/Dornbirn (VLK) - Im Frühjahr 2009 startet Schloss Hofen gemeinsam mit der Fachhochschule Vorarlberg einen neuen Durchgang des Weiterbildungs- und Masterprogramms IPD - Integrated Product Development, MSc. Angesprochen sind Führungskräfte und Spezialisten aus Produktentwicklung und -management, Forschung & Entwicklung, Supply Chain Management, Produktion, Konstruktion, Marketing und Service. Am Donnerstag, 30. Oktober 2008, 19.00 Uhr findet an der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn eine Informationsveranstaltung für Interessierte statt.

Aufgrund der immer komplexeren Rahmenbedingungen gewinnen systemorientierte Ansätze für eine integrative Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen als Wettbewerbsfaktoren zunehmend an Bedeutung. Integrated Product Development ist ein Studienprogramm, das von einem integrativen Entwicklungs- und Managementansatz ausgeht. Die Schlüsselprozesse der Produkt- und Dienstleitungsentwicklung sowie des Produkt- und Dienstleistungsmanagements werden darin sowohl theoretisch als auch in einen praktisch anwendbaren Kontext gestellt.

Anmeldungen zur Informationsveranstaltung am 30. Oktober werden telefonisch unter 05574/4930-143 oder per E-Mail an info@schlosshofen.at entgegengenommen. Detaillierte Informationen gibt es auch auf www.schlosshofen.at.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002